.m4a ende weg

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von nfnity, 23.12.2006.

  1. nfnity

    nfnity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Ich wandle meine MP3s immer ins AAC Format (160kbs, VBR) um. Ich hatte damit auch ein jahr lang kein problem. Seit einem Monat oder so fehlen bei vielen songs die letzten paar sekunden. Das ganze aber nur in iTunes und am iPod. Wenn ich die Dateien in Quicktime abspiele, laufen sie bis zum schluss.
    Weiß da jemand Rat?
     
  2. nfnity

    nfnity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Ich habe diese Dateien gelöscht und durch Backups von meienr externen Festplatte ersetzt. Der Fehler ist nun weg, aber ich habe von den neueren Songs kein Backup und wie kann ich das in de rZukunft vermeiden? Kann es vielleicht sein, dass Journaled da meine Dateien "zerissen" hat? Warum dann aber immer nur die letzten paar sekunden?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen