Lüfterverhalten beim MacBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Zergchen, 18.05.2006.

  1. Zergchen

    Zergchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Hat schon jemand Erfahrungen gemacht? Würde mich sehr interessieren! Leider bekommt man bei Apple nie verläßliche Angaben dazu ;)

    Gruss.
     
  2. chrisking

    chrisking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    lol wieso sollte man bei Apple darüber auch was erfahren? Auf deren Seite wird man nie Wörter wie Fiepen, Fönen, Brummen, Muh-Geräusch oder was auch immer lesen.

    Abgesehen davon - wie kann hier jemand Erfahrungen damit gemacht haben, wenn das Ding noch gar nicht ausgeliefert wurde...
     
  3. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    04.02.2005
    :rolleyes: oh Mann....das wird echt immer lustiger hier.

    Ich fühle mich an meine "heise" Zeit zurückerinnert :D
     
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Der Lüfter geht mit Sicherheit irgendwann mal an... :cool:







    Wen die ersten MBs ausgeliefert sein werden, gibt es
    hier garantiert ausführliche Berichte über alle Details. :p
     
  5. Zergchen

    Zergchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Die dürften doch in Ladengeschäften zu haben sein, oder? Na warten wirs ab, davon bin ich nämlich ausgegangen ;)

    Gruss
     
  6. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hihi, ich find's ja schon cool. MB noch nichtmal ausgeliefert und schon die geniale Frage nach dem Lüfter! Das kann man sich doch schon an seinen 10 Fingeren abzählen. Es reicht schon ein Blick auf die Leistungsangabe bei den neuen Netzteilen. Beim PB waren es z.B. 65W beim MBP sind es 85W, dann nochmal eben Akkukapazität und -laufzeit vergleichen und schon weiß man, wo es mehr Wärme gibt! Denn was passiert mit über 90% der Energie? Wird verheizt, ist doch klar. Und die muß abtransportiert werden!
     
  7. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Im Zusammenhang mit dieser Frage frage ich mich auch was: Wo sind die Luftschlitze vom MacBook? Dort wo früher der der iBooks war, ist jetzt keiner mehr (auf der linken Seite vorne)...
     
  8. rev

    rev MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Also das Netzteil hat laut Apple-Seite 60W.
    Also weniger als das PB.
    Mein iBook hat 45W ist aber auch kleiner und wird nicht wirklich heiß...
     
  9. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Nachdem ich mir gerade ein paar Bilder angesehen habe, hab ich jeweils links und rechts vom Displayscharnier kleine Lüftungsschlitze gesehen. Ob die reichen um die Wärme abzutransportieren? :rolleyes:
     
  10. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Die max. Leistung vom Netzteil wird auch nur zum Laden benötigt ;-) Leistungsaufnahme im Energiesparbetrieb vom PB 17" 10W, bei max. Systemleisung 15W bei vollem Akku. Alles gemessen! Ich bin auf Vergleichszahlen vom MB gespannt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen