Logo aus Styropor geschnitten!

Diskutiere mit über: Logo aus Styropor geschnitten! im Drucktechnik Forum

  1. Don Caracho

    Don Caracho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Hallo MacMenschen™ und iFreunde™,

    kann mir jemand einen Tipp geben welcher Anbieter ein Logo im Vektorformat in Styropor schhneidet? Hat jemand damit Erfahrungen gemacht, ansonsten mache ichs selber mit so einem Heissschneidedraht an der UNI, habe es zwar noch nie gemacht, dann wirds eben das erste mal!
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Würde es selber machen. Mit nem heißen Draht kein Problem. Sonst frag bei einem Modellbauer nach, sind meistens in der nähe von UNIs wo es Architektur Abteilungen gibt.
     
  3. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Registriert seit:
    21.07.2004
    … wat heisst hier Heisschneidedraht? Also aus meiner vorpubertären Modellbau-
    phase weiss ich, dass das ganz einfach und simpel geht, man braucht nur eine
    Laubsäge nen 9V Block und etwas Draht,… das flutscht durchs Styropor, wie ein
    heisses Messer durch Butter,… :D
    … in gewisser Weise mag das ein Heisschneidedraht sein, ach mensch ihr drückt
    euch aber auch immer so hochgestochen aus,… ;)

    Greetz,…
     
  4. Don Caracho

    Don Caracho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Ich glaube sogar dass Styrodur besser als Styropor ist, ich meinte wirklich einen Heissschneidedraht, das könnte so aussehen und wird von den Architekten gerne verwendet. Aber eine Laubsäge kanns auch machen.
    [​IMG]
     
  5. erik

    erik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2002
    Wenn du ein regelbares Netzgerät hast und einen Konstantandraht, der entsprechend aufgehängt wird,
    kannst du die Temperatur passend einstellen.
    Bei zuviel Hitze schmilzt das Zeug hinter dem Metall wieder zusammen.

    Good luck :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logo aus Styropor Forum Datum
Schwarzes Logo so in 4c druckbar? Drucktechnik 02.02.2011
Deckkraft für "graues" Logo im Hintergrund auf Briefbogen? Drucktechnik 19.02.2010
Farbe Logo: Pantone oder CMYK? Drucktechnik 24.11.2009
FSC Logo auf Broschur Drucktechnik 13.02.2009
Schal"druck" Drucktechnik 23.09.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche