Logitech Bluetooth Headset einrichten

Diskutiere mit über: Logitech Bluetooth Headset einrichten im Peripherie Forum

  1. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem endlich mein 12" Powerbook (Tiger) bekommen. Nur habe ich das Problem, dass ich mein Logitech Bluetooth Headset nicht einrichten kann. Ich habe Bluetooth aktiviert und gehe dann auf "Bluetooth Gerät konfigurieren", danach wähle ich "Headset" aus und mein PB beginnt zu suchen. Nur leider findet er kein Gerät. An der Entfernung kann es nicht liegen, da ich mit dem Headset genau vor dem Powerbook sitze. Desweiteren ist das Headset auch angeschaltet, so dass es eigentlich funktionieren würde.

    Meine Theorie lautet, dass das Headset im Standby-Modus ist, und deswegen nicht gefunden wird. Allerdings habe ich mehrfach den Knopf betätigt, so dass das Gerät eigentlich nicht mehr im Standby-Modus sein müsste. Sicher bin ich mir dabei aber nicht.

    Oder kann es vielleicht sein dass ich noch irgendwelche Vorbereitungen treffen muss, bevor ich Bluetooth nutzen kann?

    Die Frage ist nur wie gehe ich jetzt vor, ich bin total ratlos. :(

    PS: Ich habe mit Bluetooth null Erfahrung, genauso wie mit Mac OS X.
     
  2. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Ich sollte vielleicht dazu sagen dass es das "Logitech Mobile Pro Headset" ist. Hat denn jemand das Gerät? Ich weiß wirklich nicht weiter.
     
  3. Cewldood

    Cewldood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2005
    Belkin-Dongle unterstützt angeblich keine Headsets

    Hallo,

    Ich habe das selbe Headset. Du musst den Multifunktionsknopf ca 6 sec gedrückt halten, bis die LED in schneller Reihenfolge blau und rot aufleuchtet. Nun kann das Headset vom Mac gefunden werden.

    Ich habe leider ein anderes Problem. Leider habe ich mir mein iBook ohne Bluetooth bestellt, so dass ich mir ein Bluetooth-Dongle von Belkin gekauft habe um mein Bluetooth-Headset nutzen zu können. Leider sagt mir der Bluetooth-Assistent von OS X wenn ich bei Gerät auswählen auf Headset klicke, dass meine Bluetooth-Hardware(also das Belkin-Dongle) keine Headsets unterstützt.
    Das ist aber nicht der Fall. Unter Win XP auf meinem Dosenrechner kann ich das Dongle in Verbindung mit dem Headset ohne Probleme nutzen.
    Ich habe auf meinem iBook Tiger 10.4.1, und die Bluetoothsoftware ist auf dem neusten Stand. Gibt es irgendeine Möglichkeit OS X doch noch dazu zu bekommen, dass es das Dongle als Headset-fähig anerkennt? Gibt es denn irgendein Dongle, dass ohne Probleme mit dem Mac funktioniert (von D-Link soll es angeblich gehen, aber das kanns ja wohl nicht sein)?

    Danke schonmal für die Antworten.
     
  4. Cewldood

    Cewldood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2005
    Hat niemand eine Idee?

    Ich weiß, ich bin ungeduldig, aber ich möchte doch so gerne mein schniekes Bluetooth-Headset mit meinem iBook nutzen :-(
     
  5. TheGreenman

    TheGreenman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    14.05.2005
    Hallo!!!

    Ich hatte das selbe Problem mit meinem Logitech Bluetooth Headset. Hatte ein NoName-USBBluetooth Dongle und er konnte auch das Headset nicht finden, da meine Hardware das Headset nicht unterstützen würde. Naja hab ich gedacht, da ich gelesen habe das es mit dem D-Link USB Bluetooth-Dongle gehen soll und schon einige User hier im Forum auch erfolgreich damit arbeiten hab ich mir den D-Link Bluetooth-Adapter gekauft. Allerdings hatte ich auch mit dem Adapter dasselbe Problem. Dann hab ich irgendwo in irgendeinem Thread gelesen das man die Firmware updaten soll. Ich hab mir also auf http://www.apple.com/support/downloads/bluetoothfirmwareupdater12.html den Firmwarupdater runtergeladen und installiert und siehe das es funktioniert. Ob das jetzt mit dem Belkin USB-Adapter funktioniert weiß ich nicht, da nur von D-Link Adaptern die Rede ist. Hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen.

    Gruß
    TheGreenman
     
  6. Cewldood

    Cewldood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2005
    Hallo

    Danke für deine Antwort. Habe mir jetzt auch das D-Link Dongle bestellt, hab auch noch mal ein bisschen gegooglet und anscheinend scheint es wirklich nur mit diesem Dongle möglich zu sein, auf dem Mac ein Bluetooth-Headset zu benutzen.
    Ich kann aber nicht verstehen, was daran so schwierig ist, bei OS X auch eine Headset-Unterstützung für andere Bluetooth-Dongles zu implementieren. Irgendwie hinterlässt das einen schlechten Eindruck auf einem sonst so guten Betriebssystem.
    Aber was solls, dann nutze ich das Belkin-Dongle eben nur an meinem PC und das von D-Link nur auf meinem iBook.
     
  7. Tobias_Baus

    Tobias_Baus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Super, danke für deine Hilfe. Hat funktioniert. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Logitech Bluetooth Headset Forum Datum
professionelle bluetooth-maus? hallo? Peripherie 23.11.2015
Bluetooth-Maus (Logitech) vom System abmelden Peripherie 17.07.2013
Logitech Mobile Traveller Headset (bluetooth) Peripherie 29.07.2007
Logitech Freedom Bluetooth Headset Peripherie 17.07.2005
Problem mit Logitech Mobile Bluetooth Headset Peripherie 06.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche