Lösung gesucht

Diskutiere mit über: Lösung gesucht im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. rem

    rem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2003
    Hallo Forummitglieder!
    Gerne schildere ich euch mal mein Problem!

    Situation jetzt: PC mit FritzCard ADSL/ISDN via Splitter an NT Box angehängt. Läuft einwandwfrei. Der PC hat keine Ethernet Karte.

    Nun habe ich mir vor einer Woche ein PB 15.2" , eine Airport Extreme Base (sie ist ja sooo schön) gekauft. Etwas schnell habe ich auch noch ein ADSL Modem über den Apple Store (Hermstedt XBridge DSL) kommen lassen. Was ich möchte:

    Ich möchte mit dem PC vorläufig (bis ich einen "neuen" G5 habe) weiterhin ins Internet können. Ebenfalls aber auch mit dem PB. Ideal wäre natürlich auch, wenn ich so Daten PC / Mac austauschen könnte... Gibt es da eine einfache Lösung? Muss ich noch einen Router kaufen? Wenn ja, wäre es besser das Hermstedt zu retournieren und einen Router mit Modem zu kaufen? Thema Firewall: übern. die Airport Extr. diese Funktion? PC wie verbinden? Mit Ethernet Karte einbauen, Wireless Lan? Ich möchte möglichst wenig in den PC investieren.
    Vielen herzlichen Dank! remo
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Hallo,

    wenn Du möglichst wenig investieren willst, dann kauf Dir irgendeine Billig-Ethernetkarte für den PC. Für die Übergangszeit kannst Du den PC an Dein PB hängen und das PB routen lassen zum surfen. Auf lange Sicht würde ich einen Router mit Firewall vorziehen - allerdings hättest Du darüber vielleicht nachdenken sollen, als Du die Basisstation gekauft hast ;) ... für das Geld hättest Du auch einen Router mit WLAN und 4-Port-Switch bekommen :eek:

    Das Modem kriegst Du da theoretisch auchnoch mit rein... z.B. beim Vigor 2600We U-R2 Router

    bye°¿°
    n0b0dy
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Soweit ich weiß kann man den PC über ne LAN Karte/kabel in die Airport Base stecken und mit den Mac´s über Airportkarte surfen.
    So habe ich das vor!

    An alle Experten: Wenn das nicht gehen sollte mal Bescheid sagen
     
  4. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Wenn du wirklich wenig investieren willst dann hol dir für den PC die besagte Ethernetkarte und ein Netzwerkkabel, die Basisstation ist Router und Hub in einem.

    Einfach das Kabel an den WAN-Port, bei Windows die Einstellungen treffen, fertig... läuft bei mir so ohne Probleme
     
  5. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    es gibt ja Verschiedene - welche nur WAN Anschluß (und natürlich WLAN ;)), welche mit WAN, WLAN und LAN - und welche mit Printserver usw.

    EDIT: die Extreme haben wohl alle Ethernet eingebaut... dann nehme ich das oben zurück ;)

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  6. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    WAN WLAN, Alter LAN

    Da hier von der AirPort Extreme die Rede war:

    [​IMG]

    Geht alles ohne extra Hardware (bis auf die Ethernetkarte und das Kabel)
     
  7. rem

    rem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2003
    Hey, schon mal vielen Dank für die prompten Antworten! Wollt ihr alle nicht ins Bett? Nun, ich bin ja auch noch im Geschäft...

    Also, die Lösung mit den Ethernet Karte und Kabel an die Airport Extr. tönt verlockend einfach...

    Ich glaube ich hebe keinen freien Slot mehr in der Dose, aber ich kann in dem Fall fa die Fritzcard ausbauen oder brauche ich die doch noch als Modem (schäm...) ?

    remo
     
  8. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    wenn Du damit nicht faxen willst, eher nicht ;)

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  9. rem

    rem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2003
    Hm, habe sie tatsächlich schon zum faxen verwendet... werde Morgen/Heute die Kiste mal auseinanderschrauben und schauen, was ich am wenigsten brauche....

    Das Beste ist ja noch, dass ich da irgendwo mitten in einem Hotspot sitze. Das Powerbook funktioniert einwandfrei und ist erst noch sehr schnell beim Browsen. Aber ich will doch die Airport in Betrieb nehmen wenn ich sie schon habe. Ausserdem habe ich das bessere Gefühl von Sicherheit, als wenn all meine Daten bei einem Computerfreak der den Hotspot betreibt drüber laufen!?!
    remo
     
  10. rem

    rem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2003
    Jetzt habe ich noch eine andere Frage: Beim Hermstedt sind zwei Kabel dabei. Ethernet und ADSL. Das ADSL Kabel hat für den Splitter einen zu breiten Stecker . Kann ich da ein normaless Modemkabel kaufen mit zwei gleichkleinen Steckern? Danke! remo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lösung gesucht Forum Datum
WLAN-Lösung für 2. Multimediadose gesucht Internet- und Netzwerk-Hardware 12.10.2015
Backup-Lösung für Synology DS211+ gesucht Internet- und Netzwerk-Hardware 19.12.2012
Internetverbindung alle paar Minuten unterbrochen. Ursache/Lösung gesucht! Internet- und Netzwerk-Hardware 25.07.2012
Back-Up Lösung gesucht: Realisierbar mit Airport Extreme und 2 externen Festplatten? Internet- und Netzwerk-Hardware 01.05.2011
Einfache VPN-Lösung gesucht... Internet- und Netzwerk-Hardware 22.06.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche