linux booten hilfe???

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von cupito, 15.05.2004.

  1. cupito

    cupito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    hi!

    ich habe gentoo auf meinem ibook zusätzlich zu mac os x installiert.
    habe aber leider yaboot nicht konfiguruert, da ich dachte ich mache das über BootX. ja, war blöd gebe ich zu. :-(

    jo, nun habe ich aber das problem, dass ich linux nicht zum booten bekomme. ich habe versucht über openfirmware die partition zu booten. leider schlug dies fehl. bootx einstellungen habe ich erst gar nicht gefunden. was kann ich nun machen? mit der minimal livecd von gentoo bekomme ich im vabootmenü auch nicht an die partition ran.

    ich habe es jeweils über ein boot hd:6,/boot/vmlinux-2.6.4 root=/dev/hda6 probiert.

    meine linux partition is nämlich hda6 wie man sieht. gibt es irgendwioe noch ne möglichkeit an das gentoo zu kommen?

    die installation von gento sollte auch geklappt haben, denn ich bin sehr debian erfahren und nach dem gentoohandbuch is das ja echt nicht schwer. ;-)

    ich wäre sehr froh über eine schnelle hilfe, denn ich brauche das gentoo dringend zwecks studium.
     
  2. jay

    jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2003
    hallo!

    versuch mal mit dem standardkernel der livecd zu booten. also zB G4 root=/dev/hda6.

    hth,
    jay
     
  3. cupito

    cupito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    jo, hat funktioniert, da hätte ich eigentlich auch selbst drauf kommen müssen ;-)

    ich hab den kernel auch anders benannt als ich doch dachte, aua tut das weh.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen