Linux auflösung

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von einsteiger00001, 01.01.2007.

  1. einsteiger00001

    einsteiger00001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2006
    Hallo,

    habe mal linux ubuntu live cd gestartet aud dem macbook und er zeit nur die auflösung 1024x768 und lässt sich nicht ändern, ist es möglich noch ein treiber zu installieren damit es die volle auflösugn tut?

    mfg
     
  2. IceCold

    IceCold Gast

    Terminal öffnen:

    Code:
    sudo vim /etc/X11/xorg.conf
    In der Datei den Abschnitt Section "Screen" suchen:

    Code:
    Section "Screen"
            Identifier      "Primary"
            Device          "Digital"
            Monitor         "TFT"
            DefaultDepth    24
            SubSection "Display"
                    Depth   24
                    Modes   "1280x800"
            EndSubSection
    EndSection
    Bei Modes steht wahrscheinlich "1024x768" drin, da den korrekten Wert "1280x800" eintragen. Die anderen Werte bei Identifier, Device und Monitor NICHT ändern.
    Mit dem Cursor an die richtige Stelle gehen, dann "i" drücken, Wert austauschen. Danach Esc drücken und :wq eingeben und mit Enter bestätigen.

    Anschließend den X-Server neu starten mit ctrl + alt + backspace.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen