Links in excel kopieren

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von MacMaass, 04.02.2005.

  1. MacMaass

    MacMaass Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2003
    folgendes problem:
    ich will eine webseite (tabelle) mit diversen links nach excel exportieren und diese dann als webseite speichern.
    Eine vernünftige abbildung klappt überhaupt nur mit EI oder firefox, aber die links sind futsch.
    Das klappt übrigens wunderbar am pc.
    Warum nicht am mac ??

    Wer könnte mir da einen tipp geben ?

    gruß macmaas
     
  2. RC-FFM

    RC-FFM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2004
    Habe es gerade mal probiert und es klappt wirklich nicht in Excel ... :confused:

    Aber eine Lösungsmöglichkeit ist, die Tabelle mit den Links in Word zu kopieren, dann klappt es und die Links funktionieren noch. Hoffe, dass Dir dies hilft, denn in Word kannst Du die Seite dann auch gleich, wie gewünscht, im HTML-Format speichern.
     
  3. BRANDSTORM

    BRANDSTORM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Die Adresse muss mit http:// vorweg beginnen und das Zellenformat entweder auf Standard oder Text eingestellt sein.

    Bei mir funtioniert das so!
     
  4. RC-FFM

    RC-FFM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2004
    Funktioniert bei Dir das Copy & Paste aus einer Website in Excel? Wo willst Du dabei denn noch "http://" eingeben? Es geht soweit ich das verstanden habe nicht darum, "von Hand" Links in Excelzellen zu erstellen.
     
  5. MacMaass

    MacMaass Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2003
    @ RC-FFM
    genau das meinte ich. Leider geht mir bei word die tabellen-struktur verloren.
    Gibt es vielleicht noch eine andere idee ?

    gruß macmaas
     
  6. RC-FFM

    RC-FFM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2004
    Also wenn Du das ganze am Ende selbst als Website nutzen willst, solltest Du ja auch einen HTML-Editor haben, oder. Du kannst Dir auf der Website mit den Links den Quellcode anzeigen lassen, den Bereich der Tabelle mit den Links kopieren und dann in ein neues HTML Dokument in Deinem Editor einfügen. Das funktioniert im übrigen auch mit Word, zwar umständlich, aber immerhin.

    Aber: Solange Dich nur die Links interessieren, ist es zwar nicht nett, aber noch vertretbar, die zu kopieren und zu nutzen. Anders sieht es schon aus, wenn Du ganze Teile der bestehenden Website - also z.B. auch die gestalterischen Elemente - einfach "mopst" und selbst verwendest. ;)
     
  7. MacMaass

    MacMaass Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2003
    es ist ja eigenartig, daß es in word zwar funzt aber in excel nicht.
    (Auf´m pc wie gesagt, np)
    ich will ja auch nichts "mopsen" sondern brauche nur teile dieser tabelle incl. der links, die ich dann in excel kopieren und als webseite abspeichern will.
     
Die Seite wird geladen...