Leistung iBook G4

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Rouven, 02.02.2006.

  1. Rouven

    Rouven Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2004
    Hallo allerseits,

    gerade habe ich beobachtet, dass beim iBook 12" (1.33 GHz, 512 MB RAM) im Akkubetrieb mit iTunes gerade mal mit etwa 5facher Geschwindigkeit Lieder von einer CD importiert werden. Mein G3-PowerMac (300 MHz, 128 MB RAM) schafft in iTunes 3 bis 4fache Geschwindigkeit, wenns gut läuft. Nach Aussage eines Kollegen kann man beim PowerBook G4 (1.67 GHz, 1 GB RAM) CDs mit etwa 12facher Geschwindigkeit importieren, allerdings hab ich nicht nachgefragt, ob das Teil dabei am Netz gehangen hat.

    Ist der Leistungsunterschied vom iBook zum PowerBook derart gross?
     
  2. Metallican20

    Metallican20 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Nein. Es macht nur einen gewaltigen Unterschied in welchen Energiespareinstellungen das Book rennt.

    Mein Powerbook taktet bei "höhere Energieersparnis" auf 750mhz runter.

    Vergleich :
    1CD : "Bleeding Through- The Truth" in itunes in AAC 128kbs abspielen aus

    ibook G4 1,2 ghz 512mb ram 10x
    ibook G4 1,33 ghz 1024mbram 11,5x
    powerbook 1.5ghz 1,25GB ram 12,1x

    das sind jeweils die höhsten bei itunes angezeigten importgeschwindigkeiten
    Proz. jeweils auf MAx.

    siehst also: alle sind nicht sooooo der Renner aber zumindest gleich "langsam"
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2006
  3. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.05.2003
    vor allem kommts auch auf die qualität der cd an. mit einer leicht unrund laufenden scheibe z.b. wirst du keine maximale geschwindigkeit rausholen
     
  4. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Mein iBook (siehe Signatur) kommt auch auf etwas 4.8x - 5x

    Gruss Gustav
     
  5. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    interessant is das das ibook g4 mit 1 gb ram fast an das pb rankommt und das hat noch 256 gb mehr
     
  6. Metallican20

    Metallican20 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Das ganze ist halt seeeeehr CD abhängig und der bottleneck ist eindeutig das verbaute Laufwerk.

    Wenn die Cd als image auf der Platte liegt und dann "gerippt" wird wirds nochmal schneller.
     
  7. AKB

    AKB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    bekomme mit meinem ibook g4 1,33 und 768 ram auch maximal 5 hin. zum vergleich mit meinem powermac habe ich bis zu 24 fach.
     
  8. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.05.2003
    bei mir sinds je nach cd 5-13+ fach. ibook 1,2ghz. geht also ;)
     
  9. TigerX

    TigerX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    07.09.2005
    Mir ist aufgefallen, dass es ein Unterschied ist, ob das Ibook am Stromnetz hängt, oder mit Akku betrieben wird. Bei Akku-Betrieb bekomme ich nie die Auslesegeschwindigkeit wie beim Netzbetrieb !!!
     
  10. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.638
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.422
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ...und bitte beachten, dass sich die Geschwindigkeit während des Imports steigert. Es kommt also auch drauf an, wann du abliest.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Leistung iBook G4
  1. Nightmare87
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    653
  2. Supersonic
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    527

Diese Seite empfehlen