Leere Zeilen im Mail-Menü (siehe Bild)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ApfelRalf, 18.05.2004.

  1. ApfelRalf

    ApfelRalf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Hallo MacUser,

    11/2003 bin ich geswitcht und habe zuerst mit Entourage als Mailclient gearbeitet. Dann habe ich entdeckt, dass Mail eigentlich völlig ausreicht und benutze seither nur noch dieses Programm. Es war aber immer schon so, dass das PopUp-Menü (Ctrl-Klick auf die Postfächer) dynamisch in seiner Größe ist. Das bedeutet, dass fast immer Leerzeilen im Menü sind und das ganze Menü somit unnötig hoch ist. Aber wie ich schon schrieb: FAST IMMER! Es gibt auch Tage, da ist es in Ordnung und ich habe Null Ahnung, wovon das abhängig ist?!

    Habt ihr das eigentlich auch, oder nur ich?

    Gruß vom

    McGyver

    (Zum besseren Verständnis schaut euch mal bitte das angehängte Image an.)
     

    Anhänge:

  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Das Menü sieht vollständig aus.
    Nur ist der Menürahmen viel zu gross.

    Ich habe das bei mir noch nicht erlebt. (arbeite auch intensiv mit Mail)

    Hast Du mehrere Mailaccounts eingerichtet?
    Ist reproduzierbar, ob der Fehler immer dann auftritt, wenn Du entweder

    * online
    * offline

    bist?

    Gruss Keule
     
  3. ApfelRalf

    ApfelRalf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
     

    Hallo keule,

    Ach?! Du hast das nicht?! OK!!!
    Ja dann mal versuchen zu ergründen:

    1) Ja, ich habe mehrere Mailaccounts
    2) Egal ob On- oder Offline. Das Menü ist immer zu groß

    Gruß vom

    McGyver
     
  4. moeschux

    moeschux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2003
    Habe gleiches Problem! Tritt immer auf, jedoch ist der leere Menüteil mal länger mal kürzer. :confused:


    grüße,
    moeschu
     
  5. ApfelRalf

    ApfelRalf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
     

    Ja genau, mal mehr, mal weniger lang...
    Ich habe jetzt gerade mal Folgendes gemacht:

    1) .mac Account entfernt
    2) Mail beendet (Apfel+Q) sonst schliesse ich immer nur das Fenster

    Und schon ist das Menü wieder ordentlich!

    Die Frage ist nun: liegt es an der Laufzeit des Programms? So nach dem Motto: Je länger ich laufe, desto länger wird mein Menü :)
    Oder lag es am .mac Account?

    Gruß vom

    McGyver
     
  6. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    gleiches problem...

    scheint aber damit zu tun zu haben wieviele mails du verarbeitest. je mehr mails du verschickst oder empfängst, desto mehr leerzeilen.
    mail beenden und wieder starten ist eine methode das problem zu beheben. nach einer besseren suche ich auch noch. :)
     
  7. ApfelRalf

    ApfelRalf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
     

    Hallo xlqr,

    jepps, das isses! Merkwürdig ...
    Wieso hat das dann nicht jeder Mailuser??? (Das wird dann wohl ein Rätsel bleiben)

    Gruß vom

    McGyver
     
  8. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    Hi,
    das ist ein kleiner optischer Bug von Mail, wurde hier im Forum schon mal besprochen. Jedesmal wenn man das Fenster von Mail schliesst und dann wieder öffnet (Roter Button oben links -> klick aufs Icon im Dock) entsteht in der Ordnerübersicht eine Leerzeile mehr.

    Einzige abhilfe ist es Mail neu zu starten.
     
  9. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Das Problem habe ich auch schon mal gepostet. Der Fehler tritt bei mir bei allen Rechnern auf, auch unter verschiedenen Usern.
    Ich hab auch bereits einen Fehlerbereicht an Apple geschickt - null Reaktion (normal...).
    Mail komplett schliessen behebt das Problem nur indirekt. Jedesmal, wenn man Mail in's Dock verkleinert, kommt eine weitere Leerzeile hinzu.

    Martin
     
  10. ApfelRalf

    ApfelRalf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
    OK und Danke für eure zahlreichen Antworten!
    Ihr habt mir sehr geholfen.

    Gruß vom

    McGyver
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen