LDAP u PHP

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von Greenhorn86, 22.03.2007.

  1. Greenhorn86

    Greenhorn86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2007
    Hi @ all,

    ich hab da en Prob und zwar versuche ich via PHP ne Verbindung zum LDAP-Server herzustellen. Funktioniert auch so lange ich keine Nutzernamen und Passwort angebe, also anonym mich anmelde. Gebe ich aber jetzt Nutzername und Passwort an kommt keine Verbindung zustande, im Fehlerprotokoll vom LDAP kommt dann ein neuer Eintrag hinzu:
    bind: invalid dn (username)\n. Wenn ich mir jetzt ma so nen LDAP-Client wie LdapAdmin nehme kommt auch nur ne Anonyme Verbindung zustande. Mit Nutzer und Passwort bekomm ich ne Fehlermeldung: LDAP error: Ungültige DN-Syntax! .
    Mein Gedanke war nu das ich vlt in der ldap.conf noch den entsprechenden User eintragen muss? Die kann ich nur mitn Scripteditor nicht öffnen. Ich probier nun schon den ganzen Tag lang rum und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. :confused:

    P.S.: Verwenden ein MAC OS X 10.4 Server.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2007
  2. slowfranklin

    slowfranklin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2005
    ldapsearch -h $LDAP_HOST -U $USER -W -Y CRAM-MD5 -b "$SEARCHBASE" uid=$UID

    -Ralph
     
  3. Greenhorn86

    Greenhorn86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2007
    Danke, wenn ich es so versuche kommt folgende Antwort:

    SASL/GSSAPI authentication started
    ldap_sasl_interactive_bind_s: Local error (-2)
    additional info: SASL(-1): generic failure: GSSAPI Error: Miscellaneous failure (No credentials cache found)

    Wie soll mir das überhaupt weiterhelfen, will mich doch via php einloggen?
    Sorry, aber bin in der Hinsicht noch ziemliches Greenhorn.
     
Die Seite wird geladen...