Lautstärke der GraKa

Diskutiere mit über: Lautstärke der GraKa im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Hallo Leute!

    Ich will mir evtl. nach dem nächsten Upgrade des PowerMac und Veröffentlichung von Tiger ein PowerMac DP 1,8 holen..

    Jetzt ist mein Problm was für ne GraKa da rein käme..... Ich hab mir neulich einen PM DP 2.0 angehört und fand ihn etwas laut... Jetzt denke ich, dass das möglicherweise an der GeForce 6800GT lag die da verbaut war.
    In meinem PC habe ich auch eine 6800GT und die ist auch nicht gerade leise...

    Meine Frage: Was für ne Graka empfehlt ihr mir? Wie sind denn die GraKas bezgl. Lautstärke im Vergleich? Könnt ihr mir dazu was sagrn? Und wie ist die Performance... Ich kenn mich mit ATI gar net aus und mein Wissen über nVidias ist veraltet.....


    Ich will eine GraKa mit der ich auch schonmal eine neueres 3D-Game flüssig zocken kann aber sie sollte nicht allzu laut sein...


    Die 6800GT ist zwar interessant (weil ich die Performance gewöhnt bin vom PC) aber ich vermute sie ist etwas laut und nicht gerade billig.... :-/
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Hmm, also ich denke bei performanten Grakas wirst Du um das "laut" nicht herum kommen.

    Ein Freund von mir hat eine 9800er in seinem 2 GHz DP drin und sie ist das Lauteste am ganzen Rechner.

    Ich weiß ja nicht wie performant die 9600er ist (gibts die überhaupt noch ?), aber die wäre passiv gekühlt und damit geräuschlos.

    Falls Du übrigens auf die Idee mit der Zalman Heatpipe kommen solltest muss ich Dir leider sagen: Die hat keinen Platz im G5.

    Gruß
    Artaxx
     
  3. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Ja, die 9600 XT gibt es noch als Option... aber ich dachte die wäre aktiv gekühlt.... Weisst du wie die Performanve der 9600 ist?
     
  4. jakob74205

    jakob74205 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2004
    Also meiner Erfahrung nach sind die Ati Karten immer etwas leiser als die von Nvidia. Ich büro haben PM Dual 2Ghz mit Ati Karten und die sind sehr leise. Meiner zuhause wäre fast so leise aber ich habe Nvidia drin für den LCD und diese Karte ist das Lauteste am System. Aber nicht schlimm, wenn du nicht gerade den Kopf an die Seite hälst.
     
  5. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Also ich kann Dir sagen, dass sogar meine 9200er im P4 mit 128 MB relativ gut für Spiele geeignet ist (natürlich nicht mit allen Details). Aber so von Farcry über NFSU II geht eigentlich alles recht gut.

    Die 9600er sollte eigentlich passiv gekühlt sein (die wollte zumindest ein Kumpel von mir deshalb haben), aber nagel mich da nicht fest.

    Gruß
    Artaxx

    EDIT: Scheinbar ist die 9600XT doch mit Lüfter. Kann es sein, dass es da mal zwei Versionen hab ? Eine aktiv, die andere passiv ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2005
  6. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Ich will dann auch mein PC-DooM III (natürlich mir den MAC-Binaries) spielen können... Daher muss sie schon ein bisschen was ab können... Wäre aber nicht primär.

    In World of Warcraft möcht ich dann auch einsteigen. Das sollte auf 1280x1024 flüssig laufen (möglichst in hoher Detailstufe - da bin ich etwas verwöhnt). Aber angeblich ist WoW ja nicht so der Resourcenfresser....
    Und die alten Dinge... Mein Quake3 und so nette Dinger... aber das sollte gehen...

    Die Karte ist "DirectX9" oder? Ich meine nur wegen dem Befehlssatz für Pixel- oder Vertex-Shader.

    Mir wurde jetzt gesagt, dass es angeblich 128Bit und 256Bit Varianten gibt... (Die 256Bitter dann ein gutes Stück flinker wären)... Nun hab ich dazu nirgends was gefunden... Weisst du was zu dem Thema... und wenn es wirklich so ist, welche werden denn von Apple verbaut?!

    Naja, den Kopf will ich nicht an die Seite halten, aber ich bin durch mein iBook mittlerweile etwas verwöhnt was Lautstärke (oder eher das Fehlen selbiger) angeht... ;)
     
  7. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Spar nicht an der GraKa wenn Du zocken willst. Hab hier neben dem PB (Arbeitsgerät) ne P4@3.2 GHz Spielekiste mit ner Sapphire 9500 Pro@9700 laufen und selbst damit ruckelt Doom3 ziemlich rum (und das bei gerade mal 1024er Auflösung). Und wie schon erwähnt wurde sind die NVidias (vor allem die 6800er) deutlich lauter als die Ati Karten. Wenn Du es Dir leisten kannst zieh Dir ne große 9800 (kostet bei Cyberportzens als 256 MB/256-Bit Version derzeit 359 Euronen). Hab mal vorhin rumgesucht, alles was ich an Ati Mac-Versionen gefunden hatte waren explizit 256-Bit Ausführungen (Scheint so, als wär die 128 Bit Variante mal wieder ne Sparversion für Aldi-PC's & Konsorten)

    gruss vom Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2005
  8. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Hmm... wie issn die 9800 zur 6800 ? Lautstärke und Performance... Ich zocke ja nur selten... aber dann will ich halt, dass es läuft... Will mich dabei ja entspannen und nicht aufregen ;)

    Wie ist das eigentlich mit den 2 Ausgängen? Die nVidia hat 2 DVIs, die ATI einen DVI und einen Apple-Connector... Da ich aber wenn einen 2. Monitor einen DVI zulegen würde ist mir der Apple-Connector natürlic irgendwie ein Dorn im Auge....

    Meinst du ne 9600 reicht nicht? Naja die 9800 scheint schon eine Ecke schneller zu sein...
     
  9. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Wissen mußt Du's. Es gibt bei der Version die Möglichkeit mit nem Adapter von Dr.Bott den ADC als zweiten DVI zu verwenden. Die 9800 Pro mit 256 MB hat seinerzeit alles bis einschließlich der 5900FX naß gemacht. Die 6800er hat in der Topversion allerdings mal knapp die doppelte Power wie ne 5900 Ultra.
    Um auf adequate Geschwindigkeit zur 6800 zu kommen müsste man da mit einer X800 ran, aber die gibt es meines Wissens noch nicht für den Mac.

    gruss vom Tom
     
  10. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Kannst du mal nen Link zu dem Shop bestellen den du oben erwähnt hast?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lautstärke GraKa Forum Datum
Lautstärke ATI 5770 vs. ATI 2600 Mac Pro, Power Mac, Cube 19.11.2012
Lautstärke Apple Radeon 4870? Mac Pro, Power Mac, Cube 28.04.2010
Tastatur Lautstärke Mac Pro, Power Mac, Cube 13.11.2009
Alu Keyboard Shortcuts für Lautstärke in iTunes aktivieren Mac Pro, Power Mac, Cube 12.06.2008
Lautstärke Mac Pro? Mac Pro, Power Mac, Cube 02.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche