Lauter Lüfter und andere Probleme am G4 MDD 1Ghz

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von makawa, 27.01.2004.

  1. makawa

    makawa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem. Damit ich mit meinem G4 MDD arbeiten kann, muss ich eine dicke Decke mehrfach drumwickeln, damit ich die Lüftergräusche etwas eindämmen kann. Ich weiß, dass es ein Austauschset des Lüfters gab. Laut der Apple Webseite gehörte aber mein Rechner nicht zu der Serie, die zu laute Lüfter hat. Kann es sein, dass es trotzdem nicht normal ist? Was kann ich machen. Ich will auch nicht den Rechner auf verdacht einschicken, dann muss ich ein Haufen Kohle für den Service berappen!

    Ein zweites Problem ist der Audioausgang. Ich habe meinen Verstärker über line-out angeschlossen und bekomme immer ein starkes Brummen rein. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass es mal eine Reiche von MDD Rechnern gab, die fehlerhaft verarbeitet waren und dieses Problem auswiesen. Diese Meldung hat mir aber noch niemand bestätigen können. An einer Brummschleife liegt es nicht. Das habe ich schon überprüft.

    Wer hat auch einen G4 MDD 1 Ghz (im Febr.03 gekauft) und ähnliche Probleme?

    Vielen Dank für Eure Tipps
    Gruß makawa
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    das Brummen würde ich von Apple reparieren lassen, so lange Du noch Garantie hast, dazu ist die Garantie da

    -> be quick or be dead

    Zur Lautstärke:
    Berichten zufolge sind auch die leiseren G4 nicht unbedingt leise. Wenn es Dir zu laut ist, ist evtl. das Lüfterkit von Verax eine Möglichkeit, wurde hier schon mehrfach diskutiert.

    Grüße,

    tasha
     
  3. makawa

    makawa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
     

    Hallo Tasha,

    an wen muss ich mich zwecks Garagtie wenden? Gibt es eine Telefonnummer oder eMail? Auf der Webseite habe ich nix von Garantie gelesen.

    Das Lüfterkit von Verax passt leider nicht in meinen G4 - ich habe nur einen Single Prozessor. Kann ich Apple nicht dazu verdonnern, die Gräuschkulisse auf unter 50 db zu senken?

    Gruß
     
  4. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    17.07.2002
    Die Decke ist eher Kontraproduktiv, da sich der MAC so nur noch mehr aufheizt und die Lüfter sich schneller drehen.
     
  5. makawa

    makawa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
    Die Decke mindert nur die Vibrationen der Seitenwände. Der hintere Teil mit den Lüftungsschlitzen ist natürlich frei. Ohne die Decke über dem Mac bekomme ich nach einer halben Stunde kopfschmerzen.
     
  6. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.04.2003
    Garantie

    Du kannst Dich wg. Garantie an jeden Apple-Handler oder autorisierten Service-Partner wenden, gleichgültig wo Du den Mac gekauft hast. Dort wird man Dir sicherlich gerne weiterhelfen. Allerdings tut etwas Eile not, wenn Du das Ding im Feb. 2003 gekauft hast. Die Apple-Garantie gilt nur ein Jahr, nach diesem Jahr mußt Du Dich an den Verkäufer wenden.
    Grüße
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    geh doch mal auf http://www.g4noise.com. Dort wird sowohl das Brummen als auch die Lautstaerke des G4 ausfuehrlich besprochen und auch Loesungsvorschlaege gemacht. Es gibt dort auch andere Ansaetze als nur das Verax Kit.

    Und nein - du kannst Apple nicht verdonnern deinen G4 auf einen von dir als angenehm empfunden Geraueschpegel zu trimmen.

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...