laserjet 5 unter 10.4.9 kein ausdruck

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von schoebe, 31.03.2007.

  1. schoebe

    schoebe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2003
    hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen.
    ich besitze einen laserjet5 mit jetdirectkarte. dieser drucker wird über einen router mit dem mac verbunden. dies funktionierte unter 10.4.8 (gutenprint treiber) problemlos.
    nach einem update auf 10.4.9 geht nichts mehr.
    kabel und port habe ich schon gecheckt.
    kann es daran liegen dass 10.4.9 die gutenprinttreiber nicht mehr unterstützt?

    vielen dank im voraus
    robert
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Warum nimmst Du nicht den HP-Treiber für OS X? Den gibt's lt. der Homepage von HP doch??
    (Wichtig ist, dass du den Treiber für den "5" nimmst und nicht den für den "5M", denn letzterer kann Postscript.)
     
  3. schoebe

    schoebe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2003
    hallo,
    danke für die antwort. ich habe aber bis jetzt vergebens einen treiber auf der homepage von hp gesucht.
    die treiber die dort angegeben sind funktionierten auf jeden fall nicht.
    robert
     
  4. schoebe

    schoebe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2003
    ergänzung

    als fehlermeldung erhalte ich:
    the process "rastertogutenprint.5.0" terminated unexpectedly on signal 5
     
  5. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Nur als Anmerkung:
    Ich habe zwar keinen LaserJet 5, jedoch habe ich mir für meinen LaserJet 2100 seinerzeit ein Treiberpaket von der HP-Page runtergeladen, in dem sich Treiber für so ziemlich alle HP-Geräte befinden. Der LaserJet 5 ist auch dabei.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Scheint irgendwie am 10.4.9-Update zu liegen, hab schon diverse Berichte gelesen, wo Drucker mit 10.4.9 nicht mehr gingen.

    MfG
    MrFX
     
  7. schoebe

    schoebe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2003
    vielen dank fuer die antworten.
    werde mich also nochmals schlau machen auf der homepage von hp.
    vielleicht liegt es aber auch an 10.4.9.
    dann hoffe ich auf ein update oder 10.5
    robert
     
  8. SCB

    SCB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Vielleicht könntest du uns das Treiberpaket irgendwie zugänglich machen?
     
  9. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Ich hab gerade nochmal in meinen Systemeinstellungen nachgesehen:

    Von den HP-Treibern habe ich alle gelöscht, die ich nicht brauche, da das gesammte Paket doch relativ viel Speicherplatz verschwendete.

    Ich muss ganz ehlich gestehen, dass ich mir nicht mehr 100%ig sicher bin, ob der Treiber im Original-HP-Paket enthalten war.

    Jedoch habe ich einen Treiber für den LJ5 in der Liste stehen, und zwar:

    "HP LaserJet 5 Footmatic/hpijs"

    Da ich nicht mehr wußte, wo ich den her habe, bemühte ich kurz google:

    http://www.linux-foundation.org/en/OpenPrinting/MacOSX/foomatic

    http://openprinting.org/show_printer.cgi?recnum=HP-Color_LaserJet_5

    Hoffe, das hilft dir/euch weiter :)
     
  10. User-ID

    User-ID MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.11.2004
    hatte heut auch ein problem einen laserjet 5L zum laufen zu kriegen und mir hat das hier weiter geholfen
    defekter Link entfernt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen