Ladezeiten beim Mac-Mini

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von okie, 13.01.2006.

  1. okie

    okie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2006
    bin etwas enttäuscht von der Rechenleistung meines Mini-mac.
    Habe nun gut 55GB meiner 80GB-Festplatte verbraucht und der Rechner braucht gut ne Minute um mein iTunes mit ca. 20GB Musikinhalt zu öffnen.
    Ich muß zugeben, dass ich sehr viele Informationen pro Titel angegeben habe, aber liegt es wirklich daran.
    Oder, ist es normal bei dieser Menge an Musik???
     
  2. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    Naja, eigentlich nicht.

    hatte damals bei meinem ibook 900 die gleiche menge und nach dem 3. hüpfen des symbols war itunes geöffnet.
     
  3. okie

    okie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2006
    nach dem dritten Hüpfen :)
    nein, ich meine öffnen tuts bei mir auch noch recht schnell,
    nur bis er die ganze Musikdatenbank Verfügbar macht, das dauert ne Minute.
    Und CD´s einlegen, lesen und abspielen dauert auch gut 20-25sek.
    Soviel Zeit hab ich doch nich... :o
     
  4. Björni

    Björni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Also ich denke mir, dass die Ladezeit bei dieser Menge an Musik und zusätzlichen Information ganz normal für nen macmini ist.
     
  5. Black Smurf

    Black Smurf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    16.03.2005
    Diese Art Geschwindigkeitsmessung am Mac heißt "bouncemark" :)
     
  6. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2005
    da stimmt irgendwas nicht.

    habe auch 20GB Musik und iTunes ist nach 5 Sekunden mit der Bibliothek am Start.

    Benutze Panther und habe mal eine schnellere Platte eingebaut, aber das sollte jetzt nicht den Unterschied machen.

    Vielleicht hast Du irgendwelche Klamotten wie Airtunes oder sowas laufen? Standardkonfiguration?

    Und was sind “sehr viele Informationen”? Albumcover hab ich auch größtenteils, was soll es da noch geben?

    Merkwürdig…
     
  7. fralud

    fralud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Ja, da stimmt irgendwas nicht. Bei mir sieht es ziemlich ähnlich aus; noch 20 GB frei auf der HD und ich hab 20 GB MP3s. iTunes ist in 4 Sekunden da.
     
  8. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    habe ein ibook - ist ja vergleichbar - und bei mir gehts auch rel fix
    ich nehme mal an dass ev deine bibliothek beschädigt ist
    ich würde mir eine sicherheitskopie von deiner itunes library machen und dann das alte itunes verzeichnis komplett löschen
    dann nach dem starten von itunes die titel noch mal in die biblio ziehen
    damit itunes die library neu anlegt...
     
  9. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Ca. 3 - 4 Sekunden für iTunes Start mit 19 GB Songs, 10 GB frei auf der Platte. Das ganze auf einem iBook 1,42 was in etwa die gleiche "Rechenpower" wie ein mini haben sollte. Da stimmt bei okie etwas nicht.
    Schon mal das Standardprogramm gemacht (Rechte repariert, Festplatte überprüft, Cron-Jobs, "com.apple.iTunes.plist" löschen)?
    Gruß DT
     
  10. okie

    okie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2006
    So, gestern das Update für OSX10.4.4 gemacht, heute iTunes geöffnet...
    und schwubbeldiwupp - dreimal Hüpfen - 2 weitere sekunden vergehen -
    iTunes ist geöffnet - nochmal 5 sekunden und alles ist bereit.
    Super, aber woran hat es nun gelegen????
    Mit dem iPod update, welches ich bis gestern auch nie aktualisiert hab,
    weil ich keinen habe, dürfte es doch nix zu tun haben, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen