LaCie Mini FW

Diskutiere mit über: LaCie Mini FW im iMac, Mac Mini Forum

  1. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Hi,

    nach fast vierwöchiger Wartezeit, ist heute meine LaCie Mini endlich angekommen.... Sieht gut aus, rennt auch ordentlich :D

    Jetzt zu meinem Problem, wenn ich den Mini runterfahre/ausschalte bleibt die Festplatte weiterhin an... Bei meinem PM mit externer LaCie D2 FW800 HD schaltet sich selbige zusammen mit dem Mac ein bzw. aus, würde dies gerne am Mini ähnlich verwirklichen, oder ist das nicht möglich ?

    Rgds.
     
  2. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    *nachvorneschieb*
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Moin!

    Ich kann Dir bei Deinem Problem leider nicht helfen, hätte aber mal eine Bitte.
    Könntest Du mit XBench mal testen, wie schnell so eine Platte über FW ist?
    Wäre nett.

    Gruß
    BOP
     
  4. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Ok, XBench Ergebnis wie folgt :

    Results 45.18
    System Info
    Xbench Version 1.2
    System Version 10.4.2 (8C46)
    Physical RAM 1024 MB
    Model PowerMac10,1
    Processor PowerPC G4 @ 1.42 GHz
    L1 Cache 32K (instruction), 32K (data)
    L2 Cache 512K @ 1.42 GHz
    Bus Frequency 167 MHz
    Video Card ATY,RV280
    Drive Type ST316002 3A
    Disk Test 45.18
    Sequential 59.33
    Uncached Write 69.01 42.37 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 65.00 36.78 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 46.09 13.49 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 63.10 31.71 MB/sec [256K blocks]
    Random 36.48
    Uncached Write 13.25 1.40 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 73.46 23.52 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 88.99 0.63 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 107.36 19.92 MB/sec [256K blocks]



    Muss sagen, das die interne HD beim Mini ne echte Bremse ist, die LaCie lueppt wirklich ordentlich.... Nur oben erwähntes Problem mit dem Abschalten hab' ich noch net im Griff, wie gesagt beim PM mit externer LaCie D2 FW800 funzt's auch einwandfrei....
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Ah, vielen Dank!
    Genau, die interne Platte ist echt grauselig. Die ist ca. nur 1/4 so schnell.
    Deswegen habe ich seit ein paar Tagen eine interne 2,5" HDD mit 7.200upm drin.
    Und jetzt wollte ich mal wissen, was schneller ist. Eine interne mit 7.200upm oder eine FW Platte.

    Auch wenns völlig OT ist, hier mal meine Daten. Vielleicht interessiert es ja jemanden:

    Results 33.89
    System Info
    Xbench Version 1.2
    System Version 10.4.2 (8C46)
    Physical RAM 1024 MB
    Model PowerMac10,1
    Processor PowerPC G4 @ 1.42 GHz
    L1 Cache 32K (instruction), 32K (data)
    L2 Cache 512K @ 1.42 GHz
    Bus Frequency 167 MHz
    Video Card ATY,RV280
    Drive Type ST910021A
    Disk Test 33.89
    Sequential 76.64
    Uncached Write 72.38 44.44 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 74.10 41.93 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 78.70 23.03 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 82.13 41.28 MB/sec [256K blocks]
    Random 21.75
    Uncached Write 6.71 0.71 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Write 73.95 23.68 MB/sec [256K blocks]
    Uncached Read 84.71 0.60 MB/sec [4K blocks]
    Uncached Read 103.96 19.29 MB/sec [256K blocks]

    Gruß
    BOP
     
  6. Kay1963

    Kay1963 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Das Problem habe ich mit meinen externen HD's auch. Habe 2 externe Platten dran, davon eine als BackUp und eine u.a. als Startvolume.
    Die BackUp HD, werfe ich aus wenn ich sie nicht brauche und schalte sie ab (Schalter am HD-Gehäuse).
    Das Startvolume schaltet sich nur aus, wenn ich in den Ruhezustand gehe.
    Wenn ich abends den Rechner ausschalte, schalte ich auch die Steckerleiste aus, an der der Mac, die beiden externen HD's und einiges Andere hängt.
    Morgens die Steckerleiste an, das externe Startvolume fährt hoch und dann den Schalter am Mini gedrückt und alles ist schön!
    Scheint die einfachste Möglichkeit zu sein, zumal in der Steckerleiste noch ein Überspannungsschutz ist welcher ja noch eine zusätzliche Sicherung darstellt.

    Beste Grüsse, Kay
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - LaCie Mini Forum Datum
Kann meinen Mac Mini nicht weiter als OS X 10.6.8 updaten iMac, Mac Mini Gestern um 20:11 Uhr
Mac mini Server 2012 - MacBook Air 13-inch 2011 - 4k Auflösung iMac, Mac Mini Sonntag um 18:06 Uhr
Mac Mini Server mit LaCie RAID? iMac, Mac Mini 12.11.2009
Lacie mini 500gb für mac mini - lüfterlautstärke iMac, Mac Mini 12.08.2007
LaCie-DVD-Player läuft nicht! iMac, Mac Mini 04.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche