Label Formatierung in Excel

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von psychopea, 07.10.2006.

  1. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Ich habe in Excel X ein Tortendiagramm erstellt und möchte die Labels anzeigen lassen. So weit - so gut. Doch leider scheint Excel eine vordefinierte Breite für die Labels zu haben, die zu ganz ungünstigen Umbrüchen führt. Kann man, und wenn ja: wie kann man die Breite dieser Labels/Textfelder erweitern?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Anklicken, Rahmen ggf. vergrößern, rechte Maustaste, "Beschriftung formatieren" bzw. "Legende Formatieren" oder "Titel formatieren".
    Meinst Du das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2007
  3. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Ich denke, wir meinen das gleiche.
    Problem ist, die Fläche der Grafik ist groß genug, so das die ungünstigen Umbrüche die mich stören dadurch nicht bedingt sein können.
    Die Beschriftung kann ich zwar in Schrifttype, -größe etc. ändern und die Textfenster ala WordArt verschieben, aber nicht diese Textfenster verbreitern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen