Kyocera FS 1030D Konfigurieren

Diskutiere mit über: Kyocera FS 1030D Konfigurieren im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. kathavolke

    kathavolke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2006
    Mein Problem ist folgendes!

    Auf der Arbeit haben wir einen Kyocera FS 1030D, der per IP zu erreichen ist über einen Netgear Printserver.
    Ich habe mir die Treiber bei Kyocera direkt auf der Seite runtergeladen.

    Dann habe ich den Drucker hinzugefügt, ...
    Doch wenn ich etwas drucken will, druckt er nur Schwachsinn aus.

    Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht??
     
  2. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Kannst Du bitte etwas genauer sein, damit man Dir helfen kann. ;)
    Welche OSX-Version hast Du, wie genau hast Du den Treiber installiert, etc. Ich habe den gleichen Drucker und betreibe ihn auch am im Netzwerk, aber so kann ich Dir noch nicht helfen.
     
  3. kathavolke

    kathavolke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2006
    Also!

    Ich habe OS X 10.4.7.

    Ich habe mir ganz normal die Treiber bei Kyocera runtergeladen.
    Dann habe ich die Treiberdatein ausgepackt.
    Dann die Treiber für meinen Drucker installiert.
    Den Haken bei meinem Modell gemacht (FS 1030D)

    Dann auf Installieren geklickt.

    So nun bin ich bei den Systemeinstellungen auf Drucker gegangen.
    Das + angklickt und dann habe ich meinen Printserver ausgewählt.
    Und dann meinen Drucker manuell hinzugefügt über Drucken mit.
    Dann habe ich halt den Namen des Hersteller ausgewählt und dann mein Druckermodell.

    Dann habe ich versucht wie in der Anleitung beschrieben unter dem Menüpunkt Drucker, Emulation noch eine Einstellung vorzunehmen, jedoch konnte ich diese Einstellung niergends finden.
    Vielleicht ist das der Punkt!?!?!

    Ich hoffe, dass dies nun genügend informationen sind!
    Schonmal ein Dankeschön an dich!
     
  4. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Mußt noch ein wenig Geeduld haben, bin erst heute Abend an meinem Mac, dann kann ich genaueres sagen.
     
  5. kathavolke

    kathavolke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2006
    Ja das ist doch kein Problem!

    Habe ja Zeit
     
  6. Daniel_76

    Daniel_76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2007
    Kyocera FS1020D

    Hallo, ich möchte an dieser Stelle auch noch eine Frage aufführen damit nicht zu oft gleiche Fragen entstehen.

    Ich habe einen Kyocera FS1020d welchen ich nun an meinen neuen Mac ( mein erster, bisher nur Windows Kenntnisse) angeschlossen habe. Funktioniert auch gleich einwandfrei, Habe keine Software eingespielt.
    Nur kann ich die Duplexfunktion so nicht einstellen, kann mir das jemand bitte ganz behutsam und durchschaubar erklären ?

    I Mac mit OS X 10.4.7

    Vielen Dank
    Daniel
     
  7. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Wenn das genauso geht wie beim 1030d, dann mußt Du den Druckerdialog aufrufen und unter Einstellungen Layout wählen, dort steht dann der Punkt Duplex Druck und man hat die wahl einzustellen wie genau der Duplexdruck durchgeführt werden soll. (an der langen Seite, was wohl normal ist, oder an der kurzen Seite).
     
  8. Daniel_76

    Daniel_76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2007
    Re

    Es dürfte wohl genauso gehen, aber die Möglichkeit Duplex auszuwählen ist nicht anklickbar.
     
  9. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Hat der Drucker denn eine automatische Duplexeinheit? Ich vermute, daß Du den Treiber von Kyocera nicht installiert hast, diesen mußt Du auf jeden Fall auch installieren . Den passenden Treiber findest Du hier, ganz unten, der vorletzte Eintrag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2007
  10. El Jarczo

    El Jarczo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    07.07.2004
    Hast du in der Druckerübersicht unter Drucken mit auch "Kyocera Mita FS-1020D (...)" stehen?

    Wenn da Automatisch wird er als normaler Postscriptdrucker behandelt (was er ja auch ist) und Drucken. Die Zusatzfunktionen wie Duplexdruck sind dann aber nicht verfügbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kyocera 1030D Konfigurieren Forum Datum
WLAN konfigurieren - Internetzugang per iPhone-HotSpot Mac Einsteiger und Umsteiger 27.09.2016
Apple Mac Book Air und Kyocera FS-1041 Mac Einsteiger und Umsteiger 12.09.2015
iMac "günstiger" konfigurieren - Wo?! Mac Einsteiger und Umsteiger 08.12.2014
Mac im Laden konfigurieren Mac Einsteiger und Umsteiger 08.02.2014
Dock konfigurieren - Programmfenster soll über Dock liegen Mac Einsteiger und Umsteiger 02.04.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche