Kurzfristig auf externe Festplatte sichern

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Chris.b, 24.07.2006.

  1. Chris.b

    Chris.b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.06.2005
    Hallo,

    ich muss mir heute Abend eine externe Festplatte holen und meine Mac-Festplatte so drauf pappen, dass es (wie beim Migrationsdienst von Mac zu Mac) später wieder aufgespielt werden kann.
    - Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich praktisch jede handelsübliche externe Firewire 3,5" Festplatte mit genug Kapazität dafür her nehmen kann?
    - Wie kann ich den Rechner so sichern, wie oben angesprochen? Ist so eine Funktion in OS X integriert?
    - wird eine externe HDD bei einem neuen Mac genauso behandelt, wie ein alter mac im Firewire-Modus?
    - muss ich nach dem Kauf irgendwas besonderes beachten? Muss die Platte irgendwie speziell formatiert werden o.ä.?

    Vielen Dank und sorry, dass ich nicht lange mit der Forensuche wühlen konnte. Habe grad wenig Zeit und bitte deshalb einmal um Nachsicht :) . Mit ein paar kurzen Antworten ist mir ja schon sehr geholfen, die Flut an Threads, die die Suche dazu ausgespuckt hat, konnte ich grad einfach nicht mehr durchgehen.
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich praktisch jede handelsübliche externe Firewire 3,5" Festplatte mit genug Kapazität dafür her nehmen kann?

    Ja

    >Wie kann ich den Rechner so sichern, wie oben angesprochen? Ist so eine

    Mit SuperDuper! oder dem Festplattendienstprogramm den gesamten Platteninhalt auf die externe Festplatte clonen. Auf Bootfähigkeit achten!

    Später in der umgekehten Richtung alles wieder Retur.
    Einfacher geht es kaum noch.

    >wird eine externe HDD bei einem neuen Mac genauso behandelt, wie ein

    Ja, vorausgesetzt, Apple hat bei diesen Intel-Dingern nichts geändert :->

    >Muss die Platte irgendwie speziell formatiert werden o.ä.? Vielen Dank

    Gleiches Format wie die interne Platte, das ist am einfachsten.

    >grad wenig Zeit und bitte deshalb einmal um Nachsicht :) . Mit ein paar

    "Zeit" haben wir alle nicht..
    Die Zeit ist ein Raubtier.

    Die Suche hätte einiges zu Tage gefördert.
     
  3. Chris.b

    Chris.b Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.06.2005
    Danke dir, die Suche hat eben zu viel zu Tage gefördert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurzfristig auf externe
  1. MACKrenk
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    67
  2. optimfish
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    154
    freucom
    28.11.2016
  3. Doc_Brown
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    445
    freucom
    22.11.2016
  4. mjbrunner
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    224
    rembremerdinger
    13.11.2016
  5. amrum53
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    114
    AgentMax
    07.11.2016