Kotoeri: Kein kleines いえおう

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pyoronyanya, 22.09.2006.

  1. pyoronyanya

    pyoronyanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2006
    Hallo

    Mein Kotoeri scheint keine kleinen ぃぉぅぇ schreiben zu können. Eigentlich sollte das ja l+oiueo sein, allerdings erscheint da bei mir nur らりれろる.
    Hab in den EInstellungen nichts verändert, kann mir da jemand weiterhelfen ? :(


    Edit: nvm

    Scheinbar ist es nicht l, sondern x :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2006
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Ein denkwürdiger Beitrag. Nur verstanden habe ich ihn nicht leider wirklich.
     
  3. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Es wird sicherlich Leute hier geben, die ihn verstehen und ihm sogar helfen können. Aber ich gebe dir Recht: Ein denkwürdiger Beitrag :)
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    @Lua: Licht ins Dunkel bringt der Clicky clicky

    @pyoronyanya: Beim nächsten mal solltest Du Fragen schon so stellen, das man eine Vorstellung davon bekommt, worum es geht

    Alex
     
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    Kotoeri hat mit der japanischen Eingabehilfe bei der Tastatur unter Mac OS X zu tun.

    Sorry helfen kann ich leider nicht.

    Viele Grüße
     
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Er hat sich ja schon selbst geholfen.
    Also noch mal klar verständlich: Im Japanischen kommt es vor, dass unter bestimmten Umständen Vokale kleiner geschrieben werden müssen.
    Um diese kleinen Vokale einzugeben, muss man erst X drücken und anschließend i, e, o oder u. Nun fliegt im Internet nun aber ein RTF-Dokument rum, in dem drinsteht, dass man zuerst L drücken soll. Das ist nur Blödsinn, weil es im Japanischen Silben gibt, die mit R-/L-Laut (R und L sind im Japanischen das Selbe und liegen AFAIK je nach Region näher am R oder näher am L) anfangen und die Eingabe von »L a« wie auch »R a« zu einem ra/la (ら) auf dem Bildschirm führt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen