kostenloser, deutschsprachiger Cookiemanager für Safari?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Knorsten, 01.07.2005.

  1. Knorsten

    Knorsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hallo,

    ich bin bereits seit Tagen (erfolglos) auf der Suche nach einem deutschsprachigen Cookiemanager für meinen Safari Browser. Dieser sollte regelmäßig alle Cookies löschen, bis auf die von erlaubten Seiten (das immer einzeln selbst zu löschen ist auf Dauer sehr umständlich... :( ). Kennt ihr da ein kostenloses Programm zum downloaden?

    Besten Dank im Voraus und viele Grüße :) ,
    Knorsten.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    So etwas ist mir noch nicht begegnet und ich kann ehrlich gesagt den bedarf auch nicht ganz nachvollziehen kopfkratz .
     
  3. Knorsten

    Knorsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Nun, ich bin halt in der Hinsicht ein bisschen paranoid :D , als dass ich nicht gerne von irgendwelchen Websites meine Surfgewohnheiten dokumentieren lasse (in Form von Cookies) - was ja durchaus gängige Praxis ist. Vor allem von solchen, die man nur einmal besucht, die aber direkt Unmengen von Cookies abspeichern... :mad:
     

Diese Seite empfehlen