Kostenlose IP Telefonie auch für MAC?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Preuki, 31.08.2005.

  1. Preuki

    Preuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2004
    Hallo zusammen,

    habe gerade folgenden Artikel über VOIP Buster bei Chip gelesen:

    http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_16448624.html

    Klingt echt klasse, zumal ich gerade im Auslandssemester in den USA bin und auch gerne einmal kostenlos vom powerbook ins deutsche Festnetz telefonieren würde. Gibt es für den MAC da was vergleichbares oder vielleicht sogar besseres?

    MfG Preuki
     
  2. k.go

    k.go MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2005
    Mir fällt da spontan nur Skype ein, kostet allerdings was (ist aber im vgl. Superbillig).
    Von PC/MAC an PC/MAC ist es natürlich kostenlos.

    www.skype.com
     
  3. LetzterDetektiv

    LetzterDetektiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Sipgate. Das funktioniert auch mit der Mac-Version der X-Lite Software, allerdings muss man da die Daten selbst eintragen. Die 60 Sekunden umsonst-Gespräch gibts zwar nicht (nicht dass ich wüsste, was man wirklich damit anfängt), aber die Minutenpreise sind ziemlich human. Computer-zu-Computer natürlich auch kostenlos.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen