kostenlose InDesign- oder QuarkXPress-Alternative?

Diskutiere mit über: kostenlose InDesign- oder QuarkXPress-Alternative? im Layout Forum

  1. zeit.geist

    zeit.geist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    139
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Kennt jemand eine kostenlose (Freeware, notfalls auch Shareware) oder möglichst günstige Alternative zu Adobe InDesign und/oder QuarkXPress oder ein anderes Layoutprogramm?
    Microsoft Word ist mir bekannt und keine wirkliche Alternative...

    gruß
    zeit.geist
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...schau dich mal hier um...da ist bestimmt was für dich dabei:

    defekter Link entfernt
     
  3. benjii

    benjii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Versiontracker ist ein prima Tipp. Aber womöglich führt diese Auswahl weiter:

    defekter Link entfernt
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...naja, wenn man sich durch scanner-treiber oder software kämpfen will ;)
     
  5. benjii

    benjii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    02.03.2005
    ...oder im anderen Fall durch Keyboard-Layouts. ;) :) *

    * Spaß haben beim Helfen - so soll's sein
     
  6. Markus!

    Markus! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    281
    Registriert seit:
    28.04.2005
  7. itunesmc

    itunesmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    06.04.2006
    man bedenke dass du aber fink benötigst um scribus auf dem mac zum laufen zu bringen :rolleyes:

    und das kann eben wieder dauern
     
  8. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Shareware ist dann aber nicht mehr kostenlos ;-)

    Ganz spontan fällt mir iCalamus ein, kann in der Lite-Variante aber nur eine Seite verwalten, Vollversion kostet 99 Euro, also ein Bruchteil dessen, mit dem Quark und InDesign zu Buche schlagen. Habs aber selbst noch nicht getestet.
     
  9. Iwo

    Iwo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Kommt darauf an, welche Anforderungen gestellt werden. Manchen werden "Layout-Funktionen" wie Papyrus sie bietet reichen, ein anderer wird sich mehr Richtung Druckvorstufe orientieren müssen. iCalamus ist eine interessante Alternative, die auch sicher ausgebaut wird. Stone Create wäre eine weitere. Fink wird für Scribus nicht vorausgesetzt, das läuft auch ohne. Die MacLife hat dazu eine Anleitung online.
    Links: http://www.papyrus.de/
    http://stone.com/Create/Create.html
    http://www.maclife.de/index.php?module=pagesetter&func=viewpub&tid=1&pid=1331
     
  10. Schalli75

    Schalli75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.05.2004
    hmm... da steht aber drin:

    "Der erste Start von Scribus ist recht langwierig, weil zunächst alle Schriften gesichtet werden, aber schon der nächste Start geht recht flott. Das Programm ist auf einem Power Mac G5 1,8 GHz 1,25 GB RAM etwas behäbig und manche Tastaturkürzel funktionieren nicht, aber basale Funktionen stehen zur Verfügung und manche DTP-Aufgabe lässt sich bestimmt auch mit Scribus lösen."

    Klingt in meinen Augen nicht sooooo toll. Auf einem 1,8er G5 mit dem RAM sollte so eine Software nicht "etwas behäbig" laufen. Ich stimme Dir aber bei iCalamus zu. Super Software für bezahlbar Geld. Und läuft auch nicht behäbig. Einfach mal angucken... :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kostenlose InDesign oder Forum Datum
InDesign Erfahrungen mit CS6 und macOS Sierra? Layout 21.11.2016
InDesign Versatz der Curser-Markierung Layout 30.09.2016
InDesign Reihenfolge der Formularfelder sortieren Layout 15.09.2016
InDesign CS6 - Extensions lassen sich nicht wieder aktivieren Layout 08.08.2016
InDesign InDesign CS6 stürzt ab wegen "zu wenig Speicher" Layout 05.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche