Kostenberechnungstool

Diskutiere mit über: Kostenberechnungstool im Freelancer Forum Forum

  1. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Kostenloses Online-Kostenberechnungstool

    Hier habe ich für Euch einen interessanten Link zur Kostenberechnung von Aufträgen. Er ist für die Schweiz, aber als Anhaltspunkt sicher auch in der BRD und A sehr gut, da die Preise so unterschiedlich nicht sind.

    Und ja – es ist nicht der Weisheit letzter Schluss, aber als Werkzeug sicher gut zu gebrauchen. Denn interessant ist, dass man sich mit den Bestandteilen eines Jobs auseinander setzen muss. So vergisst man sicher nichts.

    Hier also der Link, dann links auf Calculator klicken, danach neue Offerte erstellen, dann die Daten eingeben…

    http://www.marketingmall.ch/

    Sollten sich Fragen hieraus ergeben, bitte in diesen Thread schreiben, dass alle davon profitieren können.

    Wünsche Euch eine schöne Woche!

    Discovery
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.04.2006
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Cool Tool!
    Danke!
     
  3. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Gern geschehen :)
     
  4. Chris_

    Chris_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2005
    Ahhh klasse sowas habe ich schon lange gesucht.

    Danke :D

    lg Chri
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche