Kopieren mit Terminal

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von Dom!, 16.09.2006.

  1. Dom!

    Dom! Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.04.2006
    hi,


    hab ein kleines problem, fasse mich kurz:

    hab ein image mit dem festplattendienstprogramm gezogen (komprimiert)! liegt auf einer externen usb platte.
    will auf eine 100 gb platte umziehen.

    hab die 100er in mein macbook eingebaut.
    mit apple dvd gebootet.

    kann nun im festplattendienstprogramm das image nicht wiederherstellen, jedoch mounten.

    wie bekomme ich jetzt das image auf meine harddisk?!

    wollte es mit dem terminal versuchen, leider fehlen mir hierzu die kenntnisse.
    das image liegt im .dmg format vor.

    was muss ich tun?!


    gruß und danke im vorraus!
    dom!n!k


    EDIT: zur ergänzung:

    -das image habe ich gemountet. es wird als "macintosh hd" angegeben
    -das ziellaufwerk heißt macintosh

    vielleicht hilft das ja.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2006
  2. dpr

    dpr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2006
    Wenn Du Dir die Sache einfach machen willst, könntest Du das Image vergessen und z.B. mittels cccloner von der Original- auf die Zielplatte umsetzen.

    Wenn es manuell sein soll, würde ich mittels ditto von /Volumes/Macintosh\ HD (Image der alten Installation) nach /Volumes/Macintosh (neue Platte) kopieren. Dann wirst Du noch mittels bless das Startvolume setzen müssen. Anschließend könnte man mittels rsync --dry-run ... noch testen, ob auch alles mitgekommen ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen