Kopfzeile in NeoOffice 1.2.2

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von gavagai, 15.05.2006.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Servus,
    nachdem ich OpenOffice keine Probleme mit der Kopfzeile auf der 1. Seite hatte, ist diese alte Designschwäche aus alten Star-Zeiten im NeoOffice 1.2.2 wieder drin: er setzt die Kopfzeile auch auf der ersten Seite und ich sehe keine Möglichkeit ihm das auszureden und gleichzeitig die Kopfzeilen ab Seite x (im Normalfall x=2) beizuhalten.
    Wie kann ich nur die Kopfzeile auf Seite 1 entfernen?
     
  2. buellman

    buellman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2006
    Hi,

    du könntest z.B. eine Formatvorlage für die erste Seite einrichten und für die Folgeseiten, die Standardvorlage verwenden.

    Munter. Buellman
     
  3. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Servus Munter,
    danke für den Hinweis. Dieser Weg war mir prinzipiell klar, ich scheute ihn aber, weil ich nicht dachte, ich schaffe das nicht in endlicher Zeit. Durch dein Posting genötigt, ordnete ich der 1. Seite die Standardvorlage "Erste Seite" zu und tatsächlich: die Designer haben sich was gedacht: die Kopfzeile der 1. Seite ist weg, die anderen sind da.
    Danke, passt.
     
  4. buellman

    buellman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.05.2006
    Hi,

    schön, dass der Tip geholfen hat. Keine Angst vor der Formatvorlage! Wenn man sich da erstmal ein bisschen reingefuchst hat, dann ist das arbeiten damit wirklich eine Wonne :)

    Munter. Buellman
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen