Konzert aufnehmen via MacBook

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Czajatsch, 15.03.2007.

  1. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter Gast

    Hallo!

    Ich bin dafür verantwortlich, dass in 2 Wochen ein Konzert aufgenommen wird! An 2 Abenden werden jeweils während ca 3h eigene Komposition aufgeführt und meine Aufgabe ist es, diese aufzunehmen und anschliessend eine CD zu brennen. Früher wurde der Umweg über MiniDisc gemacht! Ich habe mir aber gedacht, ich könne die Aufnahme direkt aufs MacBook aufnehmen! Ein Mirko habe ich bereits organisiert, fehlt mir nur noch die passende Software zur Aufnahme!

    Was könnt Ihr mir empfehlen? Welches Programm?
    Beste Grüsse
    M.
     
  2. berbel01

    berbel01 Thread Starter Gast

    Hi,

    kannst du.... ein Gutes Mikrofon in die dafür vorgesehene Buchse stecken, GarageBand öffnen und dort kannst du es dann aufnehmen und sogar nachbearbeiten...

    Schulungsvideos über GarageBand :[DLMURL]http://www.apple.com/de/ilife/tutorials/garageband/[/DLMURL]
     
  3. HaSchuk

    HaSchuk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    146
    MacUser seit:
    02.01.2007
    Welche Musik-Richtung, wieviele Musiker, welcher Qualitätsanspruch für die CD?
     
  4. drums

    drums MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    245
    MacUser seit:
    01.05.2006
    Ohne zusätzliches Outboard Equipment sehe ich da schwarz.
    Wiviele Musiker bzw. Instrumente sind es denn?
    Und nein: Ein Mikrofon kann er nicht ans Book stecken, denn dann muss ein Preamp dazwischen.

    PS: Dieses Thema gehört ins digital Audio Forum ;)
     
Die Seite wird geladen...