Kontrollfeld TCP/IP - DHCP Lease erneuern unter OS 9?

Diskutiere mit über: Kontrollfeld TCP/IP - DHCP Lease erneuern unter OS 9? im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. hugels

    hugels Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Hallo Macuser
    Bei Panther kann ich in den Systemeinstellungen unter Netzwerk manuell den DHCP-Lease erneuern (obwohl mein iBook G4 das selber macht) um mir eine IP Adresse {vom DHCP Server (bei mir im Router)} zuzuweisen.

    Gibt es unter OS 9 ein ähnliche Möglichkeit oder muss ich unbedingt den Rechner neu starten, wenn ich den Router nach meinem PPC9600 anschalte? :confused:

    Des kann doch nicht sein nur für eine IP Adresse den Rechner neu zu starten. motz
     
  2. hugels

    hugels Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Nanu - scheint nicht so einfach zu sein...

    Habe bei Apple was gefunden über DHCP Allgemein:
    Was ist DHCP und wieso muss ich dieses Konzept kennen?

    WER kann mir helfen? Meine Frau benutzt den alten Mac und wenn der Router nicht bereit ist und der Mac gestartet wird, so hat meine liebe Frau keine Verbindung ins Netz...
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2004
  3. lupusoft

    lupusoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.01.2004
    Moin,

    OpenTransport unter OS9 ist eigentlich schon einen Schritt weiter als unter OS8.6 und versucht nach bestimmter Zeit erneut sich eine IP vom DHCP-Server zu holen, wenn es beim ersten Mal nicht geklappt hat. Wie lange das dauert, weiss ich allerdings nicht.
    Die Methode für die Ungeduldigen funktioniert etwa so:
    1. TCP/IP Kontrollfeld aufmachen. Die Dummy-IP, die da steht ist wahrscheinlich 169.254.irgendwas
    2. Einmal das zweite popup Menü von DHCP auf irgendwas anderes stellen (RARP, Manuell etc.)
    3. Das Popup zurück auf DHCP; es erscheint wieder die dummy IP.
    4. Kontrollfeld schliessen. Der Mac sollte jetzt fragen, ob er die Änderungen sichern soll (hat sich zwar nix geändert, aber das rafft er nicht). Auf "Ja" clicken.
    5. Kontrollfeld wieder aufmachen. Jetzt sollte alles auf <wird vom Server geliefert> stehen und er fängt wieder von vorne an, einen DHCP broadcast rauszuschicken.

    Das ist zwar alles auch ein wenig umständlich, aber zumindest etwas schneller als ein Neustart.

    Gruss, Lupus
     
  4. hugels

    hugels Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Danke Lupus
    Ne nicht umständlich:
    1. Kontrollfeld öffnen
    2. DHCP anwählen (zuerst runter mit der Maus auf was anderes)
    3. Kontrollfeld schliessen (sichern bestätigen)

    --> IP Adresse ist zugewiesen ;) wie bei Panther, ganz einfach
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kontrollfeld TCP DHCP Forum Datum
Performa 6400/200 mit Mac OS 8.1 per Modem in TCP/IP Heimnetz bringen Mac OS 8.x, 9.x 18.05.2013
PowerMac 7500 im Windows Netzwerk TCP/IP OS 9.X Mac OS 8.x, 9.x 26.08.2008
Kein Modem und kein TCP/IP in Classic Mac OS 8.x, 9.x 28.10.2005
Kontrollfeld Monitore ohne Kalibrierung/Farben Mac OS 8.x, 9.x 13.02.2005
Kontrollfeld Einstellungen läßt sich nicht einstellen Mac OS 8.x, 9.x 11.01.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche