Kontrollfeld Einstellungen läßt sich nicht einstellen

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von justus, 11.01.2004.

  1. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2003
    Hallo,
    folgendes Problem taucht nach Neuinstallation von OS9.1 auf einem Apus 3000 G3/300 auf: das Kontrollfeld Einstellungen speichert nicht die Einstellungen ("Dokumente im Ordner Dokumente ablegen" und "Klickstarter bei neustart öffnen") die ich vornehme. Ich habe schon das PRAM gelöscht und Dr. Norton drüber laufen lassen. Leider ohne Erfolg.
    Was kann ich noch tun?
    Danke schonmal für jeden Tipp!
     
  2. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2002
    Hallo justus ...

    ... lösche doch mal die dazugehörige Preference-Datei im Systemordner/Preferences ...

    Gruß: minusman
     
  3. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2003
    Das Kontrollfeld heißt natürlich Allgemeine Einstellungen, sorry.
    Nein, Prefs löschen hat leider auch nicht geholfen :-(
    Hat noch jemand eine Idee?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kontrollfeld Einstellungen läßt
  1. HaddeMac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    681
    HaddeMac
    28.03.2010
  2. pooly77
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    588
    hertzchen
    21.02.2007
  3. MacSimizeDenver
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    552
    Macmacfriend
    08.03.2006
  4. theangel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    778
    theangel
    21.03.2005
  5. Temp13
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    839
    Difool
    14.03.2005