Komplette Internetseiten downloaden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Carino, 23.01.2009.

  1. Carino

    Carino Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    für eine Offline Variante eines CMS gestützten Internetauftritts benötige ich ein Tool, welches einen kompletten Internetauftritt lokal "browse-bar" herunterläd.

    Bilder, Videos, CSS alles sollte wie online zu sehen sein. Für Windows gibts da zahlreiche Tools. Kann mir jemand für MAC eine Empfehlung geben?

    Vielen Dank,
    Carino
     
  2. Schleuderbogge

    Schleuderbogge MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    72
    Hm,

    schau Dir mal dieses Proggi an, das könnte etwas für Dich sein...
     
  3. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.151
    Zustimmungen:
    533
  4. mrthomasd

    mrthomasd Kaffeetasse

    Registriert seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
  5. Carino

    Carino Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    morgen zusammen.

    erstmal danke für die antworten!
    ich habe alle genannten programme ausprobiert.
    sitesucker gefiel am besten, störte sich jedoch an der robots.txt (vermutlich), es wurde aber egal was ich einstellte, nichts gesichert.

    httrack klappte gar nicht, auch der pc machte da probleme.

    der webcopierer zeigte erste erfolge, wobei die startdatei nicht mitgenommen wurde - mal sehen ob ich die manuell erstelle.

    webgrabber hab ich noch nicht getestet - aber schon installiert :)

    vielen dankb bis hierher.

    grüße carino
     
  6. flosse

    flosse unregistriert

    Registriert seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    321
    Falls du vor dem Terminal nicht zurückschreckst:

    wget for Mac

    Mit den richtigen Optionen wird die robots.txt ignoriert.
     
  7. martinT5

    martinT5 MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Macuser!
    Ich habe es auch mit httrack versucht, leider bekomme ich es nicht installiert!
    Bin MAC Neuling und kenn mich mit Terminal usw. nicht aus, aber ich kann ja mal schildern, was ich bisher gemacht habe:
    Ich war auf der HP von httrack und habe mir dort die httrack-3.43-9tar heruntergeladen.
    Dann wurde ich auf die Macport Seite weitergeleitet. Da habe ich mir auch nochmal das Programm heruntergeladen und "installiert". Es werden die einzelnen Dateien zwar entpackt, allerdings öffnet sich leider kein Programm! Selbst dann nicht, wenn ich den entpackten Ordner in den Programme Ordner verschiebe...
    Was mach ich falsch?
    "Leider" gibt es ja keine EXE Datei die ich ausführen kann, irgendwas übersehe ich doch... Kann mir von Euch keiner einen Guten Tip geben?
    Vielen Dank!
    Martin
    Achso, ich hab ein MacBookPro mit Snowleopard
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen