Komisches Fenster bei Softwareinstallation...

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von amalada, 21.03.2006.

  1. amalada

    amalada Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2006
    hallo!

    ich bin frischer switcher (zungenbrecher am morgen!) und habe gerade firefox und thunderbird installiert. jetzt erscheint beim neustart so ein komisches fenster: es ist ziemlich klein, oben stehtder name des jeweiligen programms. im fenster selbst sind in einer linie drei symbole angezeigt. das erste ist z.b. das firefox symbol. das zweite ist dieses symbol ist auch das firefox-symbol, bloss sehr klein und farblos, und es hat ein plus-zeichen dran. das dritte symbol ist ein ordner, wo ein großes "a" drauf ist. man kann das erste symbol bewegen, aber ich weiß nicht wohin. achso, und da steht noch: 0 von 0 kb verfügbar. aber starten tut das programm und benutzen kann ich's auch.

    bin ratlos: was ist das? und vor allem: was soll ich damit machen?

    eine zweite frage: auf dem "schreibtisch" sind zu jedem programm jeweils eine dmg-datei und ein symbol, dass aussieht wie eine festplatte (oder so). was mache ich damit?

    sorry, leute, für diese wahrscheinlich super dämlichen fragen. aber ich konnte dazu leider nirgendswo etwas finden...

    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

    viele grüße, amalada
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Hallo, dmg Dateien sind Container wo die Dateien drin sind die du brauchst, also z.B. Das Programm was du runtergeladen hast oder die Installationsdatei.

    Programme schiebst du einfach in den Programmordner und anschließend kannst du das dmg (disk Image) löschen.

    Das mit dem Pluszeichen ist ein Alias, also ein Verweis.
     
  3. amalada

    amalada Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2006
    ok, ich habe den finder geöffnet und dieses festplatten-symbol von thunderbird und firefox in den ordner programme geschoben. es machte jedesmal "puff" und jetzt kann ich thunderbird und firefox weder in dem prgramm-ordner noch auf dem schreibstisch finden...
     
  4. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    10.03.2005
    ... nicht das "Festplattensymbol" verschieben, sondern "das Bewegliche" Symbol was du
    . . darin findest ... anschliessend die Festplattensymbole über den Papierkorb auswerfen ;)
     
  5. amalada

    amalada Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2006
    @shivaz

    ja, aber wie finde ich das denn wieder?
     
  6. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    10.03.2005
    ... wenn es vorher "Puff" gemacht hat, scheint es gelöscht zu sein, am besten Du lädst dir die Dateien
    . . erstmal neu runter, dann sollten sie erstmal wieder auf dem Deskop liegen.
     
  7. Klauf

    Klauf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2005
    >Schau mal in Deinem Papierkorb nach. Einfach einen klick auf den papierkorb im Dock machen und dann sollte sich ein Finderfenster mit dem Inhalt des Papierkorbes auftun. Dann die Dateien einfach wieder auf den Desktop ziehen. Die .dmg Datei doppelklicken und das Volume ist wieder da. Dann den Inhalt, also eigentlich nur das Firefox-Programm in den Programmordner ziehen.
     
  8. Klauf

    Klauf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2005
    moment, hast du vielleicht das icon in Deiner Leiste im Finderfenster versucht in den Programmordner zu ziehen? Das geht leider nicht, aber dann ist das gemountete DMG noch auf Deinem Desktop. einfach doppelklick und es oeffnet sich wieder.
     
  9. amalada

    amalada Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2006
    so, habe die beiden symbole in den programm-ordner getan. so weit, so gut. und ich habe auch diese "festplattensymbole" vom desktop und die dmg-dateien in den papierkorb gezogen (dazu muste ich dann erst einmal die programme beenden). und was passiert? als ich thunderbird und firefox wieder öffnen will, taucht dieses doofe kleine fenster schon wieder auf! udn auf dem schreibtisch sind auch wieder diese festplattensymbole....
     
  10. MacTuX

    MacTuX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.02.2002
    Ich glaube du hast das Konzept der Installation von diesen DMGs noch nicht verstanden. Du lädst im Internet eine Datei runter, die sich, wie eine Virtuelle Festplatte verhält. Auf dieser ist dann das Programm (und manchmal auch Readme-Dateien) zu finden. Das Programm nimmst du nun und kopierst es in den Programmeordner. Dann wirfst du das Diskimage wieder aus und die .dmg-Datei in den Müll. Um jetzt das Programm zu starten, wechselst du in den Programmeordner und startest von da das frisch installierte Programm oder zeihst es ins Dock...

    Grüße Markus
     
Die Seite wird geladen...