Knuddelmac aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von sesamoeffne, 21.01.2007.

  1. sesamoeffne

    sesamoeffne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2002
    .....habe einen IMac PowerPC G3 mit 400 MHz der schlappe 128 mb ram arbeitsspeicher hat. würde ihn gerne mit arbeitsspeicherriegeln erweitern.

    ...auf wieviel kann ich ihn max. aufrüsten?
    ...mit welchen riegeln?
    ...wo gibt´s die riegel noch zu kaufen?

    ....danke sesamoeffne
     
  2. sesamoeffne

    sesamoeffne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2002
    ........keiner da der das weiß?
     
  3. Bobby68

    Bobby68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    15.12.2005
    2 x 512 mb RAM, kannst hundsgwöhnlich SDRAM von Ebay kaufen, passen für PC und Mac.

    Das Gerät ist für surfen, mailen und Textverarbeitung OK. Habe den Panther auf diesem iMac laufen, geht wunderbar. Tiger war eine DVD und die Installation funktionierte mit meinem externen DVD Firewire Laufwerk nicht... wahrscheinlich dreht es zu schnell und die Infos können von der CPU nicht verarbeitet werden.
     
  4. sesamoeffne

    sesamoeffne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2002
    knuddelmac aufrüsten

    ......bobby: bisher sind wohl zwei 64 mb riegel drin, kann ich die beide rausnehmen und durch zwei 512 mb riegel ersetzen? ist nicht einer davon fest eingebaut?
     
  5. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Hol dir einfach eine neuen, vom G3 kann man schon mal aufrüsten!

    Just my 2 Centz!
     
  6. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Hallo Sesam,
    also ich finde die Dinger im Rahmen Ihrer Möglichkeiten immer noch sehr lustig. Meine Kinder freue sich auf ihn und mein Nachbar ist dadurch Macuser geworden...

    Pack 2mal 256 MB Ram rein, das hat mich vor ein paar Tagen ca. 30 Euro gekostet. Als 400er ist recht wahrscheinlich ein DVD-Rom verbaut, damit steht einer schnellen 10.4 Installation nichts im Wege (sonst gibt es das auch auf CD)...

    Erwarte natürlich keine Wunder bei der Grafik, die von 10.4 schon intensiv genutzt wird, aber Office, Surfen, Mails etc. das geht damit schon noch super...

    ...weiss der Smurf und freut sich schon, das er ein MBP hat...
     
  7. sesamoeffne

    sesamoeffne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2002
    Knuddelmac aufrüsten

    .....ist es wirklich so daß man den IMac mit zwei 512 mb riegeln aufrüsten kann? gibt es nach oben hin keine begrenzung?....kann ich gar nicht glauben.

    ......sesamoeffne
     
  8. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ja kannst du, 2x512, da ist nichts fest eingebaut.

    Gruß Th.
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003

    Falsch! Der iMac G3 400 MHz hat zwei DIMM-Steckplätze mit Unterstützung für bis zu 512 MB. Also gehen nur 2x 256 MB RAM Riegel rein.
     
  10. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    falsch, der verträgt nach Firmware Update auf 4.1.9 und OS X problemlos 2x512. Meine Freundin hat einen!

    Edit: Man kann das auch bei Mactracker nachlesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen