Knifflige Hardwarefrage: Kontaktproblem bei iBook G3

Diskutiere mit über: Knifflige Hardwarefrage: Kontaktproblem bei iBook G3 im MacBook Forum

  1. walfrieda

    walfrieda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    ich hätt da mal gern ein Problem :)

    Also, ich hab hier ein 12" iBook G3 (erste weisse Baureihe, Modell M7698D/A) mit folgenden Symptomen:

    (1) iBook läuft auf Batterie abolut problemlos
    (2) Einstecken des Ladekabels führt zum sofortigen Verdunkeln des Bildschirm und das Book reagiert nicht mehr (Tastatur zB). Es geht aber nicht wirklich aus (Festplatte ist zT noch zu Hören). Über des lange Drücken der Aus/Einschalttaste lässt sich der Rechner ausschalten. Wird das Ladekabel entfernt, kann man den Rechner ganz normal wieder starten und es läuft wieder problemlos auf Batterie. Bleibt das Ladekabel dagegen eingesteckt, startet der Rechner nicht (kein Startgong etc.)
    (3) die Batterie lädt unter diesen Umständen nicht mehr
    (4) es ist kein Problem mit der Batterie - ich habe verschiedene ausprobiert
    (5) es ist kein Problem mit dem Ladegerät - auch hier verschiedene probiert
    (6) es ist kein Softwareproblem, auch PRAM-Reset und PMU-Reset zeigen keine Wirkung.

    Die Symptome sind völlig anders als bei einem Logicboard-Defekt, für das diese Baureihe bekannt ist. Das ist es also nicht. Für mich sieht das sehr stark nach einen Kontaktproblem aus. Da das Problem immer beim Einstecken des Kabels auftritt, habe ich das DC-in Board gewechselt (das allerdings keinen sichtbaren Defekt hatte). Danach ging es einen Tag lang wieder - jetzt ist das Problem wieder da. Ich vermute daß es nicht am DC-in Board lag/liegt, und daß das zeitweise "Wiederfunktionieren" mehr auf das Zerlegen und Wiederzusammenbau des Books zurückzuführen ist.

    Kennt einer von Euch Hardwarefreaks diese Symptome? Was könnte das sein? Wo könnte das Kontaktproblem liegen?
     
  2. Locator

    Locator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    15.07.2005
    Eventuell ist dies ein Kurzschluß in der Ansteckdose vom iBook. Und dadurch geht es nicht mehr unter Umständen.

    MfG Locator
     
  3. walfrieda

    walfrieda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Die Dose ist auf dem DC-in Board, das ich schon gewechselt habe - das war auch meine erste Idee. Trotzdem Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Knifflige Hardwarefrage Kontaktproblem Forum Datum
Knifflige Garantiefrage bei Macbook / Apple Care : Brauche eure Erfahrung und Hilfe MacBook 17.08.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche