Knick in Schutzfolie

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von MacFanatiker, 27.09.2006.

  1. MacFanatiker

    MacFanatiker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2006
    Na toll,

    eben habe ich meine Brando Schutzfolie abgemacht, weil Staub darunter war und als ich sie wieder aufzog, hatte ich auf einmal einen etwa 1,5 cm langen Knick drin.
    Wie bekomme ich den wieder raus?
     
  2. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    MacUser seit:
    01.10.2005
    :faint:
     
  3. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Bügeln: funktioniert aber nur auf der heissesten Stufe, ich würde es sie auf dem iPod lassen

    achtung Scherz
     
  4. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Aha, noch einer von der Sorte: Warum heißen die Schutzfolien? Weil man sie schützen muss!
     
  5. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004

    OH FÜCK - konntest du das nicht in ROT schreiben??? Mein iPooooood :heul:


    achtung Scherz
     
  6. MacFanatiker

    MacFanatiker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.06.2006
    Shit...Jetzt hab ich sie gebügelt und sie klebt unterm Bügeleisen fest :(
     
  7. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    So bl.. bist du nicht wirklich, oder?
     
  8. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    :hehehe: :auslach: :hehehe: :rotfl:

    Kauf dir ne neue Schutzfolie, den Knick bekommst du nicht raus.
     
  9. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    OMFG :eek:

    ich würde mir überlegen, eventuell meinen Usernamen zu ändern :D

    jetzt mal ernst: die Erfahrung die ich bei meinem PDA gemacht habe: wenn ein knick in der Folie ist, dann bekommst du ihn nicht mehr raus, da hilft nur neu kaufen. Ich bin eigentlich auch davon ausgegangen, dass du dies aus den doch leicht belustigten Reaktionen hättest rauslesen können.

    Jetzt mal als Tipp, wenn du mal anfangen solltest, alleine zu wohnen, und Sachen selbst bügeln musst: bei Seide oder anderen empfindlichen Gegenständen (wie Krawatten oder ähnliches) solltest du immer ein Baumwolltuch zwischen Bügeleisen und zu bügelnder Sache legen. Bei Kunststoff erst recht!
    Das war es mit den Haushaltstipp des Tages :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2006
  10. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2003
    Schutzfolien sind doch generell von links zu bügeln, das weiß doch jedes Kind.
    Oder hast du etwa die Pflegehinweise abgeschnitten weil sie den iPod beim Tragen kratzen.
    Sorry, aber zu lustig =)


    PS: alles was ich ich ausversehen knicke und dann den Knick wieder raushaben will, knicke ich nochma in die andere Richtung. aber bei der Schutzfolie wirst du da wenig erfolg haben. bei papier funktioniert das manchmal. Ich empfehle sowieso

    Adhäsionsfolie

    als Schutz zu nehmen. du bekommst die bei Obi als Windowcolorfolie in DinA4 größe für 5 euro. Mehrere DinA4 folien in einer packung wohlgemerkt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen