Knacksen links/rechts vom Touchpad ein Garnatiefall?

Diskutiere mit über: Knacksen links/rechts vom Touchpad ein Garnatiefall? im MacBook Forum

  1. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Hi volks,

    weisz jemand, ob es sich hierbei (subject) um einen Garantiefall handelt. So langsam faengt es mich an zu nerver :(

    LG

    ricci007
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Bei normaler Beanspruchung "knackst" bei mir nichts. Wenn ich stärker drauf drücke entsteht aber ein leichtes Knacken. Ich fürchte mein iBook ist aus Plastik.
     
  3. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Bei mir knackst das schon, wenn ich nur ganz vorsichtig meine Handballen drauflegen *hmmm*
     
  4. BNO

    BNO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    07.01.2005
    Also erstmal, wir hatten vor ein paar Tagen nen großen Thread dadrüber und zweitens, das ist eher normal bei notebooks. Das Phänomen hatte ich bis jetzt an all meinen PC Notebooks und das is kein iBook speziefisches Phäomen, definitiv nicht :)
     
  5. NyenVanTok

    NyenVanTok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Das macht mein iBook auch. Vor allem auf der linken Seite. Dort hat das Gehäuse etwas Spiel und wenn ich meine hat drauf lege, knarrt es.

    Viele Grüße
    NyenVanTok
     
  6. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    16.11.2004
    Einfach ein bißchen Bauschaum durch den Kopfhörerausgang in's Gehäuse drücken, dann knackst nix mehr :D
     
  7. ScapegoatXX

    ScapegoatXX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    20.10.2004
    Hab ich gemacht. Jetzt geht mein iBook nicht mehr an.
    Ist das normal oder muß ich warten bis der Schaum trocken ist?!

    LG, Scape :(
     
  8. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    16.11.2004
    Ist völlig normal. Wenn der Schaum trocken ist sollte er wieder funktionieren :cool:

    Aber Achtung: nicht zuviel Bauschaum nehmen, sonst bekommt Dein iBook dicke Backen :p
     
  9. ricci007

    ricci007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    ich habe mein ibook im backofen 20m bei 186 grad celsius gebacken, etz knackt nix mehr :)
     
  10. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    16.11.2004
    Jetzt mußt Du nur noch Deine Signatur von iBook auf iBack ändern :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche