Klassiker: Schriftenproblem!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mr Hedburns, 18.04.2006.

  1. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2006
    Hallo Füchse!

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Zur Schriftenverwaltung habe ich unter MacMini>>>Library zwei Ordner eingerichtet: "Fonts" und "Fonts (aus)". Jetzt habe ich das Problem, dass einige Programme einen Haufen Schriften nicht mehr erkennen. Sie erscheinen nicht mehr in der Auswahl, obwohl sie im Ordner sind. Habt ihr hilfreiche Vorschläge?

    Weiß nicht genau, ob ihr diese Info noch braucht, aber ich habe hab OS 10.4.

    Dank euch.
     
  2. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.04.2006
    editiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2006
  3. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2006
    Jupp, hab ich schon ...
     
  4. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.04.2006
    editiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2006
  5. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2006
    Wenn ich den Ordner anklicke kann ich unter "Bearbeiten" gar nichts anklicken mit "Aktivieren". Was ist denn das überhaupt!?
     
  6. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.04.2006
    editiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2006
  7. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2006
    Sorry, aber kannst du das ein bißchen ausführen. Mir ist nicht ganz klar, was du meinst ...
     
  8. Leslie

    Leslie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    16.04.2006
    editiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2006
  9. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2006
    Da waren die Schriften tatsächlich nicht drin. Ich hab sie jetzt eingefügt und den Rechner neu gestartet. Aber sie sind immer noch nicht in der Auswahl. Aber ich habe jetzt was festgestellt. In anderen Programmen tauchen die Schriften jetzt auf. Aber halt nicht in dem Programm, mit dem ich arbeite. QuarkXPress 6.5. Vielleicht liegt das Problem da. Aber weiß jemand, ob ich irgendwelche Einstellungen in XPress treffen muss?
     
  10. Mr Hedburns

    Mr Hedburns Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2006
    Korrektur: Auch in Safari zeigt er Schriften nicht an und ersetzt sie. Bitte: Ich brauche wirklich Hilfe!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Klassiker Schriftenproblem
  1. cropfaktor
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    247
  2. Carmaa
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    894
  3. Captain Drago
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    599
  4. schnollo1
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    468
  5. macenthusiast
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    456

Diese Seite empfehlen