Kennwortabfrage bei T-Online Startcenter nach Update

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von erdbengel, 24.03.2004.

  1. erdbengel

    erdbengel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Beim Starten und Beenden des T-Online Startcenters wird zuvor folgendes Angezeigt

    "Geben Sie Ihr Kennwort ein um an T-Online Startcenter Änderungen vorzunehmen"


    Dies trat erst auf, nach einem Update von 10.3.2 auf 10.3.3. Wer kann mir sagen, wie ich diese Aufforderung beseitigen kann ?

    Nachdem ich das Kennwort eingegeben habe, kann ich den Startcenter starten bzw. beenden.

    Ohne diese Aufforderung ist`s natürlich bequemer.
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Sofern Du nicht aus irgendwelchen Gründen auf das Startcenter angewiesen
    bist, kannst Du auch in den Netzwerk-Einstellungen einen direkten Zugang
    zum Netz via DSL einrichten.

    Finder > Apfel > Systemeinstellungen > Netzwerk > Assistent > Name eingeben (z.B. DSL) > DSL Modem
     
  3. rzoelfl

    rzoelfl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
     

    das ist natürlich möglich. ich habe die selben probleme allerdings nicht nur beim startcenter von t-online. mein user hat adminrechte und seit dem update muss ich sogar, wenn ich aus einem shared folder etwas löschen will, mein kennwort eingeben (geprüft wird wohl das recht com.apple.desktopservices). hat einer ne ahnung, woran das liegen kann?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen