keine verbindung zwischen bluetooth adapter und BT-headset

Diskutiere mit über: keine verbindung zwischen bluetooth adapter und BT-headset im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Chillea

    Chillea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    Hallo zusammen :) ich bin neu hier aber ich hab ein Problem
    und zwar hab ich zum Geburtstag ein Bluetooth-Headset (Plantronics Explorer 320) bekommen und da ich einen iMac G5 hab und kein integriertes Bluetooth auch einen BT-Adapter von Belkin. Schön dachte ich mir endlich skypen mit BT-Headset, aber dem war nicht so :confused: ich hab den Stick angeschlossen und wollte das Headset mit dem Sticken paaren und gefunden wurde es auch aber als ich dann versucht hab das Headset zu konfigurieren dann sagt der Assistent mir, dass das mit meiner Hardware nicht funktionieren würde!!:mad:

    dann habe ich beim technischen support von belkin angerufen und der typ da hat mir einen link per mail geschickt wo ich mir den BroadcomBluetoothMinidriver runtergeladen hab
    nach dem der installiert war hat es aber immer noch nicht geklappt!!

    das komische ist aber das ich mein handy problem mit meinem Computer pairen kann und auch umgekehrt....

    langsam bin ich echt verzweifelt hat vllt einer von euch das selbe problem oder eine lösung, weil ich bin mittlerweil am ende von meinem latein!!!!

    danke schon mal im voraus :)
    chillea
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Das mit dem Headset geht nur mit dem eingebauten BT, mit dem DBT-120 oder einigen ganz wenigen anderen BT-Sticks. Deiner wird wohl nicht kompatibel sein.

    MfG
    MrFX
     
  3. Chillea

    Chillea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    Hey danke!
    ich denke dann werde ich mir wohl einen anderen BT-Stick anschaffen müssen +so ein mist+

    glg chillea
     
  4. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Achtung: Beim DBT-120 H/W-Rev: B2 geht das, weil Apple dafür volle Unterstützung anbietet. Beim DBT-122 ist nen Broadcom-Chipsatz drinnen und der geht nicht mit Headset. Die Bluetooth-Funktion von Apple selber benutzt einen Bluetooth Cambridge Silicon Radio Chipsatz mit dem das Headset laufen sollte:
    Bild entfernt

    Ich habe da übrigens auch noch einen BT-Stick von Sony Ericsson der mit meinem K610i mitgeliefert wurde der den gleichen Chipsatz benutzt:
    Bild entfernt
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2010
  5. Chillea

    Chillea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
  6. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Der DBT-122 läuft am Mac, das ist richtig. Da er aber einen Broadcom-Chipsatz verwendet läuft dieser nicht mit Headsets. (Irgendwie ist die Treiberunterstüzung im Mac OS X dafür etwas schwach.) Die Information von Gravis ist nicht ganz richtig. Ich hab das Gerät getestet - Apple Wireless Keyboard und mein K610i liefen damit wunderbar unter Mac OS X 10.4.8 - Headsets lassen sich aber nicht pairen.
    Diese Info bezieht sich übrigens auf die Hardware-Revisionen A und B - die neue Revision C habe ich zum Testen noch nicht in die Finger bekommen.

    Weiterhin lässt sich das Apple Wireless Keyboard bei der Verbindung mit einem Windows XP über den DBT-122 nicht pairen - der D-Link Treiber lässt das nicht zu.
     
  7. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Ps: Das ist das selbe Problem wie bei deinem Belkin BT-Adapter. Da ist laut Deiner Beschreibung auch nen Broadcom-Chipsatz drinnen. Das Problme ust nicht der Adapter, sondern die BT-Treiber im Mac OS X.
     
  8. Chillea

    Chillea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    hmmm das is natürlich schlecht
    hast du vllt eine ahnung wo ich den DBT-120 her bekomme weil bei gravis auf der seite hab ich den nicht gefunden und bei amazon war der auch nicht da und cyberport bietet den auch nicht an!!! :*(
     
  9. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    D-Link hat das Gerät schon ne Weile abgekündigt. Das wirst Du nur noch gebraucht bekommen. Ich würde mich einfach mal nach anderen BT-Sticks mit "Cambridge Silicon Radio" Chipsatz umsehen.
     
  10. Chillea

    Chillea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2007
    okay danke schön :) kennst du zufällig noch einen anderen BT-Stick außer dem DBT-120 mit diesem Cambridge Silicon Radio Einsatz???
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - verbindung zwischen bluetooth Forum Datum
Verbindung zwischen MacBook und NAS klappt nicht mehr! Internet- und Netzwerk-Hardware 13.04.2011
Filesharing zwischen 2 Macs - Verbindung fehlgeschlagen... Internet- und Netzwerk-Hardware 10.01.2009
Keine konstante Verbindung zwischen Macbook und Fritz!Box Internet- und Netzwerk-Hardware 29.12.2008
Drahtlose Verbindung zwischen iMac und MacBook Internet- und Netzwerk-Hardware 23.04.2008
Verbindung zwischen Router und Mac per Air-Port-Karte Internet- und Netzwerk-Hardware 08.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche