Keine Safari mit Fritz!Box

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von mr. ho, 10.11.2005.

  1. mr. ho

    mr. ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    Hallo,

    hab mal eine Frage: Warum bekomme ich kein Intenetzugang, nachdem ich auf neuen Router umgestellt hab (Fritz!Box Fon WLan)?
    Hab einen G4, auf OS9 hab ich Internet mit I.E., aber auf OSX weder bei I.E. noch Safari? Netzwerk sagt bei Ethernet: Ethernet hat eine selbstzugewiesene IP-Adresse und kann möglicherweise nicht auf das Internet zugreifen. Hab auch alles wiederholt gemacht, was im Install..handbuch der Fritzbox drinstand, von wegen IP-Adresse automatisch beziehen ---> Netzwerk --> Registerkarte "TCP/IP" --> IPv4 konfigurieren Option "DHCP" --> "Jetzt aktivieren" , kein Erfolg.
    Lediglich erstaunt hat mich, dass ich keine Meldung erhalten hab betreffs der Installation der Fritzbox (s. Handbuch ---> sie erhalten den Hinweis, dass ein neuer Anschluss "Ethernet-Anschluss en<NR.> gefunden wurde. Bestätigen sie mit "OK".) --- ich hab diesen Hinweiss also nie erhalten.
    Aber im OS9 geht's ja!!!

    Weiss echt nicht mehr weiter. Weiss jemand einen Rat?
     
  2. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    117
    MacUser seit:
    15.06.2005
    Den Hinweis gibt es nur dann, wenn die Box per USB angeschlossen wird, was aber nicht der Fall sein kann, da OS9 ja funktioniert.

    Wie ist denn bei dir verkabelt? - Kann es sein, dass du Netzwerk (Ethernet oder Airport) UND USB angeschlossen hast?
     
  3. mr. ho

    mr. ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    ja, es gibt einen PC, der ist an USB angeschlossen.
     
  4. Anri2004

    Anri2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.05.2005
    Funktionierte bei mir auf Anhieb problemlos. Fritz!Box angschlossen, iMac gestartet, hat SSID gefunden, Verschlüsslung eingegeben, losgesurft. Airport war auf DHCP -Empfang konfiguriert.
     
  5. mr. ho

    mr. ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    ist ja schön für dich, du bist echt 'n Genie...

    @ pc-bastler: hab das USB-Kabel mal rausgezogen und erneut Mac-Konfiguration gestartet. NIX!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2005
  6. crouse

    crouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    also lass das mit der Fritz Box und USB lieber!

    Nimm lieber ein LAN-Kabel!

    Selbst der Typ im Laden hat gesagt, dass das USB bei der Fritz Box eher schlecht als recht geht!
     
  7. mcjojo

    mcjojo Gast

    Versuch doch mal Dir manuell eine IP-Adresse zu geben.
    Die FritzBox verwendet normalerweise das 192.168.178er Netz. (Ansonsten unter OS9 mal schaun, was er da für eine Adresse vergibt)
    Also z.B.
    IP: 192.168.178.55
    Teilnetzmaske 255.255.255.0
    Router 192.168.178.1 (ist die FritzBox)

    cu Jürgen
     
  8. mr. ho

    mr. ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    hallo jürgen,

    hab das, was du gepostet hast, manuell eingegeben. keine änderung.
    aber:
    dann hab ich unter OS9 geschaut. da gab es eine DCP Client ID: 192.168.123.103
    zurück in OSX hab ich im Netzwerk bei TCP/IP genau diese Client ID unter "DHCP-Lease erneuern (falls erforderlich)" eingegeben.

    weiss zwar nicht, was das alles zu bedeuten hat, aber jetzt geht's.
    ich bin drin. vielen dank.
     
  9. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Dann muß aber jemand schon mal etwas an der Fritzbox rumgestellt haben...

    MfG
    MrFX
     
  10. mr. ho

    mr. ho Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    wahrscheinlich der alte router - hab mal versucht, die hintereinander zu schalten, aber das funktioniert ja nicht so einfach.
    oder kann mir jemand sagen, ob - und wenn ja, wie - man einen smc 7004 vbr als hub vor eine Fritz!box setzen kann (die USB-Verbindung hakt in der Tat öfters)
     
Die Seite wird geladen...