Kein Zugriff auf Windows Partition von MacOS

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von tloetzsch, 07.12.2006.

  1. tloetzsch

    tloetzsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2006
    Hallo,
    ich habe mir gerade eine neue Windows Partition angelegt. Leider habe ich unter MacOS, obwohl ich alle Administrator Rechte habe einen "Nur lesen"-Zugriff auf die Windows Platte.
    Kann mir jemand sagen, wie ich die Zugriffsrechte ändern kann?
    Danke im voraus.
    Tilman
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hast du die Platte in Fat32 formatiert?
     
  3. tloetzsch

    tloetzsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2006
    Nein, NT
     
  4. Keks2903

    Keks2903 Gast

    OSX kann kein NTFS schreiben
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Dann ist das der Fehler.
     
  6. tloetzsch

    tloetzsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2006
    Alles klar. Vielen Dank. Dann formatiere ich das Ganze nochmal ;-)
     
  7. redwingedraptor

    redwingedraptor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.11.2006
    Das ist leider echt doof. Denn Fat32 kann keine Dateien über 4 GB verarbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen