kein Screensaver oder Bildschirm-Timeout unter WinXp auf MBP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von iNexus, 09.05.2006.

  1. iNexus

    iNexus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.01.2004
    Hi,

    ist das bei Euch auch so ? Auf meinem MBP will einfach der Bildschirmschoner unter XP nicht anspringen, obwohl korrekt eingerichtet. Im Testmodus kein Problem, aber von alleine - keine Chance. Genauso ist es mit einem, vom Energy-Mgmt. gesteuertem, Timeout des Displays. Bei mir bleibt der Bildschirm immer an :(

    Hat jemand ne Idee waran das liegen können ?

    -tia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen