Kein Garageband mit OS X 10.3.9

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Demain, 27.08.2005.

  1. Demain

    Demain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Hallo Zusammen

    Ich habe mir vor kurzem endlich OS X installiert. Wie schon erwähnt die Version 10.3. Worauf ich mich schon sehr gefreut habe war das Garageband.
    Leider hatte ich es nach der installation nicht auf meinem Rechnerl. (ev. durch zu entusiastische installation vergessen geangen)
    Wie kann ich nun dieses Programm doch noch auf meinen Mac bringen? Eingentlich müsste es doch standartmässig dazugehören.

    Vielen Dank für eure Hilfe. Gruss Demian
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

  3. tom's

    tom's MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005
    hi...

    garageband ist bestandteil von ilife und entweder auf einer eigenen cd oder als paket auf der installations cd/dvd...

    wenn du keine ilife cd hast dann versuch nochmal die installations cd/dvd einzulegen... dort kannst du normalerweise verschiedene zusatzsoftware aus- bzw. abwählen und diese dann installieren...

    juniorclub hat recht :) : installations cd/dvd muss als bundle software gekauft sein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2005
  4. Demain

    Demain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Danke für die promte Antwort. Na dann hab ich's halt nicht... wollte mir sowiso ein Steinberg Cubasis VST 5 zutun. Das iLife Paket lohnt sich für mich nicht, da ich nur garagband wollte.

    Merci...
     
  5. Novatlan

    Novatlan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Und du bist dir ganz sicher, daß du unbedingt Cubase möchtest? Ich will hier nicht Steinberg schlecht machen, aber GB ist um Längen besser.
    Vor allem hast du Zugriff auf die JamPacks, was für mich das Besta daran ist.
    Überles es dir nochmal!
     
  6. Demain

    Demain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Ich weiss nicht, ob ich mit Cubase wirklich schlechter bedient bin. Ich brauche ja keine JamPacks sondern nur ein Programm mit dem ich "professionel" 8-Kanäle synchron aufnehmen kann.
    Eventuell greife ich sogar etwas tiefer in die Tasche, da ich in Sachen Nachbearbeitung mit Logic wohl mehr machen könnte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen