kein FireWire audio interface auf der MWSF?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mini, 12.01.2005.

  1. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Habe eine Frage, da ich gestern die Mac-Expo (oder deren Inhalte) nicht verfolgen konnte; es interessiert mich aber brennend:

    Wurde kein FireWire audio interface von Apple vorgestellt? (damn! Da gab's doch Gerüchte) Nicht einmal eine Aussicht darauf?

    mini
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2005
  2. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2003
    na? keiner da, der antworten kann/möchte?
     
  3. fimbul

    fimbul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Nein das Ding (Asteroid sollte es doch heißen oder?) wurde nicht vorgestellt.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Gerüchte müssen ja nicht stimmen ;)
     
  5. mini

    mini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2003
    ich weiß, aber ich hätte so ein ding wirklich gut gebrauchen können!
     
  6. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Es gibt doch nun wirklich genug Firewire Audio Interfaces, wieso sollte Apple auch noch eines bringen?
     
  7. Gerüchte heißen ja Gerüchte weil sie nicht unbedingt wahr sind :D
     
  8. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Hi
    weil alle anderen Interfaces ne Menge mehr Geld kosten und die USB-Interfaces nicht so toll sind. Das würde doch super passen um GarageBand auszubauen.
    Hab dazu auch was unter DigitalAudio geschrieben.
     
  9. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Apple war ja bis gestern nicht gerade für seine Lowcost Produkte bekannt. Und da jammern ja jetzt noch genug, dass die zu teuer sind. ;)

    Denke nicht, dass Apple da irgendein Interesse hat, so ein Firewire Gerät unter eigenem Namen zu vermarkten. Dafür ist der Markt zu klein. Das ist Wunschdenken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen