Kein Faxmodem unter 10.3.x

Diskutiere mit über: Kein Faxmodem unter 10.3.x im Mac OS X Forum

  1. eMac_man

    eMac_man Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    So, nun habe ich die freien Tage genutzt und bin endlich auf "Panther" umgestiegen. Das positive daran ist, dass der Rechner jetzt wirklich schneller läuft als unter 10.2.x .
    Der Nachteil ist aber, dass der Mac jetzt keinen Faxdruckertreiber für das mitgelieferte Modem installiert. Unter 10.2 war das aber der Fall.
    Wie kann ich dieses Problem beheben?
    Gruss
    der eMac_man
     
  2. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    24.01.2004
    was meinst du genau? meinst du nicht einfach die normale faxfunktion wo du in den systemeinstellungen einrichten kannst? ->systemeinstellungen -> drucken & faxen

    gruss nicketter
     
  3. eMac_man

    eMac_man Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Faxdrucker

    Unter 10.2 tauchte das Modem als Faxdrucker im Print-Center auf. Das tut es unter 10.3 aber nicht mehr. Und das, obwohl ich die entsprechenden Einstellungen im System vorgenommen habe.
    Gruss
    eMac_man
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Druckbefehl > dann auf Fax klicken
     
  5. eMac_man

    eMac_man Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Druckbefehl

    Das funktioniert doch aber nur, wenn der faxdruckertreiber installiert ist. :-( Und das ist er nicht.
    eMac_man
     
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    kannst Du mal bitte Screenshots reinstellen,
    damit man sich das besser vorstellen kann?! ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.12.2004
  7. eMac_man

    eMac_man Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Screenshot

    Ganz einfach: Im Print-Center tauchen alle angeschlossenen Drucker auf, über die ich mit dem Mac drucken kann.
    Das ist in meinen Fall der Epson-Tintenstrahler, der HP-Laser und der Adobe-PDF-Drucker.
    Unter 10.2 stand da ausserdem noch mein angeschlossenes Modem als Faxdrucker.
    Das ist jetzt unter 10.3 nicht mehr so. Im Systemprofiler wird es aber erkannt und angezeigt. Aber eben nur als normales V.90-Modem.
    Und das finde ich sehr ärgerlich.
    eMac_man
     
  8. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    bei mir taucht im Druckerdienstprogramm auch kein Faxmodem auf.
    ich sehe das Icon erst nach dem Startvorgang im Dock. Deshalb meinte
    ich ja Druckbefehl > Fax. Ich kann mir nicht vorstellen, das der "Treiber"
    nicht installiert ist. Siehst Du das, so wie ich?
     
  9. eMac_man

    eMac_man Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Danke!

    :) Vielen, vielen dank! Hattest recht. Er hat kurz eine "create" Meldung eingeblendet und dann war es da. Super! Danke!
    Jetzt bin ich wieder beruhigt und kann mich anstandslos über mein "Panther" freuen.
    Schönen Abend noch!
    der eMac_man
     
  10. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    :D :D Dir auch einen schönen Abend ... bei macuser.de
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche