kein Aqua auf iBook nach Systemupdate

Diskutiere mit über: kein Aqua auf iBook nach Systemupdate im Mac OS X Forum

  1. be_kul

    be_kul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2004
    eben kommt eine Freundin zu mir, der das iBook während des Software-Updates "eingeschlafen" war. Jetzt bootet das gute Teil nur noch nach Darwin - kein Aqua mehr.
    Kennt jemand das Problem
    Meine Lösungsvorschläge:
    - evtl. ist es nur ein "Permissions"-Problem - aber welche wären wo zu ändern?
    - Versuch, das Systemupdate nochmals vollständig von der Konsole aus einzuspielen ... aber wie?
    - Komplette Neu-Installation (bei Rettung der Userdaten) = wohl zu heftig und hoffentlich nicht nötig

    Bin für jeden Hinweis dankbar!
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Was passiert, wenn du mac-boot (mit Enter bestätigen) eingibst?

    Startet er wieder? Nein? Dann probier's mal mit reset-nvram (mit Enter bestätigen), dann reset-all (mit Enter bestätigen)
     
  3. be_kul

    be_kul Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2004
    leider nicht

    vielen Dank, dylan, hat aber leider beides nix genützt :-(

    Was mich eben wundert, ist, dass der Rechner beim Booten noch eine Zeitlang die graphische Oberfläche zeigt (mit Fortschrittsbalken und so) - aber dann beim Einloggen kommt plötzlich nur noch die gute alte bash :)

    Leider sind meine bash-Erinnerungen aus guten alten x86-Linux-Tagen nicht mehr ganz frisch ... und unter Mac/Darwin ist ja eh alles ein bißchen anders. Für die Wiederholung des Softwareupdates (nach dessen Abbruch das Problem auftrat) oder den manuellen Start von Aqua gibts sicherlich irgendwelche Tricks ... aber welche?
    Sollte es tatsächlich an den Permissions liegen? Ich vermute, dass kein user das Recht hat, die Graphik (die beim Booten ja zu sehen ist) zu nutzen. Also müsste man da irgendwo (?) chmod anwenden ...?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche