Kein Anmeldefenster nach Benutzerwechsel

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von JochenN, 29.12.2006.

  1. JochenN

    JochenN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
    Hallo,

    heute morgen hatte ich nach vielen Monaten wieder mal folgendes Problem:
    Mac mini wird unter normalem user irgendwie langsam. Dann wollte ich per schnellem Benutzerwechsel in meinen Admin User wechseln, aber nach Ausblenden des aktuellen Users kam nicht das normale Anmeldefenster, sondern nur ein komplett blauer Bildschirm (so müssen sich die Win-User bei einem BlueScreen fühlen).

    Ich habe dem Mac dann so ca. 20 Minuten Zeit gelassen, sich zu sammeln, aber ohne Ergebnis. Es blieb mir nur, durch langes Drücken des Einschaltknopfes einen Neustart zu erzwingen, was ziemlich blöd ist, weil man nicht nur offene Files verliert (was bei Filemaker immer Reparaturen nach sich zieht), sondern auch geöffnete Browsersessions etc. (ich weiß, der neue Firefox kann das restoren, ich nutze aber meist Safari).

    Frage: Per Netzwerk wäre ich sicher irgendwie noch von meinem iBook aus an den Mac mini dran gekommen. Hätte es irgendeine Möglichkeit gegeben, per Terminal o.ä. 'was zu richten? Welche Services muss ich unter Sharing freigeben (z.B. ssh), damit ich für künftige Fälle diese Möglichkeit habe?

    Herzlichen Dank im voraus!
     
  2. JochenN

    JochenN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
    *dezent nach oben schieb* :Pfeif:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen