Kaufüberlegung Apple iPod - bloss welcher ?

Diskutiere mit über: Kaufüberlegung Apple iPod - bloss welcher ? im Peripherie Forum

  1. Mackanzy

    Mackanzy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2003
    Hallo alle macianer und rest :o)

    bin schon lange am überlegen mir einen apple ipod zuzulegen - weil jeden tag zur maloche mit der bahn ist ultra langweilig :o)

    daher würd ich gerne ein paar fragen beantwortet haben von euch :

    welcher ipod ist ausreichend vielleicht habt ihr ne ungefähre liste von den GB `s und wieviele Lieder da raufgehen ?
    ist software dabei womit man seine cds von daheim einfach draufspielen kann oder so ?
    gibts es irgendwo auch mengenrabatte ?
    also bin absoluter neuling was das angeht daher wür dich gerne mehr dazu erfahren
    vielen dank
    für eure
    hilfe

    Gruss jens
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    laut Apple Store:

    10 GB = 2500 Songs
    20 GB = 5000 Songs
    40 GB = 10000 Songs

    Das kommt darauf an, wie lange der Weg zur Arbeit ist und ob du ihn eventuell noch für etwas anderes nutzen willst - Urlaub etc?

    Die Lieder importierst du mittels iTunes - die Synchronisation erfolgt automatisch oder manuell, je nachdem, wie du deine Lieder verwalten willst. Einfacher und schneller geht es nicht. :)

    Mengenrabatt? Wie viele iPods willst du denn kaufen?

    Außerdem: warte auf jeden Fall bis nächste Woche, zur Keynotes werden eventuell Mini-iPods (2GB) erwartet.

    Dylan
     
  3. Mackanzy

    Mackanzy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2003
    coll danke für deine antwort -

    also bis zur arbeit bin ich so ca 30 - 40 min unterwegs jeden tag in den urlaub mitnehmen ja evtl. aber halt höchstens 2 maL im jahr - oder übers Wochenende hmm da ist n 10 GB vielleicht schon viel zu viel bis ich da beim 2500 en Song angekommen bin ist der schon wieder raus aus den charts -

    als meinst du ich als absoluter ripper laie krieg das hin meine cds da raufzuspielen ?
    :confused:

    auf die frage wieviele ipods ich kaufen will eigentlich nur 2 stk einen für die frau gleich mit (hehe) auch lange fahrt zur arbeit *gg*

    was meinst du mit keynotes ??? und auf n 2 GB gehen dann wohl ca. 500 Songs rauf oder ?
    ist das denn ne sichere Geschichte mit den kleinen ipods ?

    Gruss jens
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
     

    Das schaffst du auf jeden Fall. :cool: Einfacher geht es wirklich nicht, der Vorgang ist beinahe selbsterklärend.

     

    Naja, Mengenrabatt bei 2 Geräten dürfte schwer werden. Einfach mal den Händlern deines Vertrauens fragen.

    Die Keynote ist die Ansprache von Apples CEO Steve Jobs, auf der neue Produktvorstellungen erwartet werden. Schaue einfach nächste Woche nochmal bei uns vorbei, dann erfährst du alles Neue.

    :)
     
  5. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Du kannst die Kapazität ja auch für andere Dinge nutzen, wie eine externe HD. Es gibt ja noch die 5GB iPods der 1. Generation, aber die wirst Du nirgendwo mehr neu bekommen. Und gebraucht ist so ne Sache; gerade wegen dieser Batterie-Geschichte! Wenn Dir 329EUR (Cyberport-Preis) für den aktuellen 10GB zuviel sind, kannst Du bei eBay mal nach 10GB iPods der 2. Generation schauen. Die gibt's neu für ca. 280EUR.
    Der Import über iTunes ist total easy: CD einlegen, Playlist anlegen und die Songs per Drag+Drop von der CD einfach in die Playlist rüberziehen und schon geht's los.
    Am Dienstag hält Steve Jobs um 9:00 Uhr (Ortszeit) in San Francisco die Keynote, quasi die Eröffnungsrede zur MacWorld-Ausstellung. Man munkelt, dass neue iPods mit einer Kapazität von 2 oder 4GB vorgestellt werden sollen.

    EDIT: F*CK! Schon das 2. Mal heute, dass ich zu langsam war. Ich glaub, ich sollte mir mal nen staaarken Kaffee machen, vielleicht tippe ich dann schneller!? :D

    Greetz,
    macfreak
     
  6. Mackanzy

    Mackanzy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2003
    okidoki

    Das kann ich dann alles hier nachlesen was es so neues gibt oder wie ?
    und wen der typ da das alles zeigt gibts das dann ab sofort im handel oder dauert das dann noch jahre ?
    :D
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    hallo

    hardware kann noch etwas dauern bis sie im handel ist. bei iPods aber wahrscheinlich nur ein paar tage.

    gruss
    wildwater
     
  8. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Unterschiedlich. Bei den Powerbooks waren die Wartezeiten hier in Deutschland nahezu unmenschlich. Das hatte aber mit Hardware-Mängeln zu tun (z.B. 15" Powerbook: white-spots-Problematik). In der Regel werden bei der Vorstellung neuer Produkte gewisse Kontigente vorproduziert. Aber Du wirst sicher mit einer Wartezeit von 1-3 Wochen rechnen müssen, wenn Du direkt bestellst. Es empfiehlt sich entweder DIREKT zu bestellen oder aber 2-3 Monate zu warten, falls eben solche Hardware-Probleme auftreten um ein (möglichst) fehlerfreies Gerät zu bekommen.

    Greetz,
    macfreak
     
  9. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    sry OT !

    Wie kann ich die Rede von Jobs eigentlich sehen? Reicht es einfach QT anzuwerfen und sie wird automatisch übertragen oder brauche ich da nen extra Link?

    --
    NeoSD
     
  10. balu45

    balu45 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2004
    Hallo Jens

    Mein Sohn hat sich einen 20G i pod vor etwa 2 Monaten gekauft.
    Er war so begeistert, daß sich mein zweiter Sohn sich denselben i-pod gewünscht hat und zu Weihnachten bekam.
    Auch er ist begeistert, weil er sehr schnell seine Stücke auf den i-pod laden kann.
    Im vergleich zu anderen MP3 Playern ist die Klangqualität auch (lt meinen Söhnen) besser. Zumindest im neuen Format.
    Der 20 G i-pod ist dem 10 G ipod vorzuziehen, da hier bereits die Dockingstation enthalten ist.
    Ca 2000 Stücke sind bestimmt für die meisten ausreichend (ca 200 CD s)
    Mann kann ja jederzeit nachladen.

    Dies ist übrigens mein erster Beitrag hier im Forum.

    Viel glück beim Kauf

    balu

    PS was mir an dem i-pod so gut gefällt ist das Design.
    Einfach klassisch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufüberlegung Apple iPod Forum Datum
Kauftip WLAN Radio mit CD UND Apple Musik fähig? Peripherie Sonntag um 20:58 Uhr
Monitorempfehlung Alternative zu TB Display Apple Peripherie 16.11.2016
Apple Akkuladegeräte MC500ZM/A verschwunden vom Markt? Peripherie 14.11.2016
Apple reduziert Adapter - für begrenzte Zeit Peripherie 05.11.2016
Apple AirPort Time Capsule Peripherie 02.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche