Kaufberatung AirPort

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von harlekin33, 30.07.2005.

  1. harlekin33

    harlekin33 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.07.2005
    Hallo zusammen

    Kann mir mal jemand einen hilfreichen Tipp geben:

    Habe DSL und möchte mir eine AirPort Basisstation und Apple Airport Karte WLAN zulegen, allerdings bin ich mir da nicht ganz sicher worauf ich achten sollte. Denn eventuell würde ich mir beides über ebay besorgen.

    Vielleicht noch mehr Infos:
    Ich benutze ein PowerBook G4 evtl. noch ein Notbook. Ebenfalls zur Station müsste ich eine Karte haben.


    Um eine entsprechende Rückmeldung bin ich sehr dankbar.

    Grüsse :)
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ich habe in beiden Rechner eine Airportkarte und einen Siemens WLAN Router/DSL. Läuft wunderbar.

    Aber was willst Du genau wissen?
     
  3. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Je nach dem was für ein Powerbook du hast brauchst du eine Airport oder eine Airport Extreme Karte. Bei deinem Not(e)book dürfte eine ganz normale PCMCIA Karte mit 54Mbit ausreichen, die kosten nicht die Welt.
    Gruß DT
     
  4. Pistolpiet

    Pistolpiet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Hallo!

    Ich habe eine Airport Extreme Karte in meinem PB verbaut. Die Airport-Express Station bringt mich ins I-Net. Einrichtung, Verschlüsselung und der tägliche Betrieb bisher ohne Probleme. Reichweite ist auch in Ordnung und ein weiteres Notebook sollte auch keine Schwierigkeit darstellen.
    Kann ich nur empfehlen!
     
  5. harlekin33

    harlekin33 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.07.2005
    hallo zusammen

    vielen dank für die schnellen rückmeldungen. Ich war einfach irritiert, weil bei ebay diese Stationen teilweise zu guten Preis angeboten werden, dass ich schon für mich hinterfragte..... und dachte, technisch gesehen, etwas nicht berücksichtigt zu haben

    Grüsse und danke
     
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Ich vermute diese günstigen AirPort Basisstationen sind keine AirPort Extreme Stationen, sei dir über diesen Unterschied bewusst!
     
  7. harlekin33

    harlekin33 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.07.2005
    ooh :rolleyes:

    Danke Dr. Thodt darüber war ich mir tatsächlich nicht bewusst. Super für den Hinweis.

    gruss :)
     
  8. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Na Du mußt schon Wissen welche Airportvariante in Dein Powerbook passt?
    Die Dinger sind nicht baugleich, passen also rein technisch nicht in den selben Slot.
     
  9. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Statt einer Airport Extreme Station kannst Du auch günstiger fahren. kauf' Dir einen normalen WLAN-Router, z. B. Linksys WRT54G(s). Der kostet nur EUR 75,- und kann alles, was man von einem Router braucht und ist voll kompatibel zur Apple's Airport.
    ODER
    Du besorgst Dir eine Airport Express, wenn Du auch Musik streamen willst und Stereoanlage und DSL-Modem von der AE aus per Kabel erreichbar sind.

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen