Kann Tiger nicht installieren

Diskutiere mit über: Kann Tiger nicht installieren im Mac OS X Forum

  1. robb

    robb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    nabend,

    habe gerade meine neue usb platte angeschlossen und eine partition drauf gemacht. wenn ich jetzt neustarte um tiger zu installieren, sagt mir das installationsprogramm, dass osx tiger nicht von der platte booten kann und somit nicht installiert werden kann.
    was mach ich nun?

    grüße

    robb
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    usb platten können grundsätzlich am mac nicht booten.
    deshalb und wegen der höheren geschwindigkeit kauft man ja auch firewire platten für den mac...
     
  3. robb

    robb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    im ernst???
    jetzt habe ich das ******* usb gehäuse für die katz gekauft????
    ich fasse es nicht!!!
     
  4. Hubman

    Hubman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2004
    jop, ist sein ernst ;)

    bei apple sollte man auf firewire setzten (auch wenns apple selber nicht mehr mit nachdruck tut)
     
  5. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    wenn du dich vorher im forum informiert hättest wärst du massenweise auf sowas hier gestossen:
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=1357108&postcount=5

    tausch das doch um gegen ein firewire variante...
     
  6. robb

    robb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    gibt es eigentlich eine günstige firewire alternative in der macmini optik?
    ich find ich gehäuse für 80 euro. aber mal ganz ehrlich, da ist das gehäuse ja
    teuerer als die festplatte. das muss ja nicht sein, nur weil es aussieht wie ein macmini, oder?
    welche hersteller befassen sich denn mit der produktion solcher gehäuse?

    grüße

    robb
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    viele in mini optik haben auch ein integriertes usb und fw hub eingebaut. da ist der preis schon gerechtfertigt finde ich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche