Kalender Wecker Systehmeinstellung

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Emu, 09.10.2004.

  1. Emu

    Emu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2004
    Hallo,
    ich möchte ein script basteln, was im calender nachsieht ob Thermine sind.
    wenn Thermine sind soll es die Systhemeinstellung so verändern, dass sich der Rechner zum erinnerungszeitpunkt aufweckt 2 Minuten später iTunes startet und 30 min später alle offenen Programme (bis auf iCal) schliest und den Rechner schlafen schickt.

    folgendes script funktioniert nicht

    tell application "System Preferences"
    activate
    set current pane to pane "com.apple.preference.energysaver"
    end tell

    tell application "System Events"
    if UI elements enabled then
    tell tab group 3 of window ¬
    "Energie sparen" of process "System Preferences"
    click button 2 ¬
    (* may be "Set Display to Grayscale" or "Set Display to Color" *)
    end tell
    else
    tell application "System Preferences"
    activate
    set current pane ¬
    to pane "com.apple.preference.energysaver"
    display dialog ¬
    "UI element scripting is not enabled. Check \"Enable access for assistive devices\""
    end tell
    end if
    end tell

    das script was iTunes ruft geht

    tell application "iTunes"
    launch
    set the playlist_names to the name of every playlist
    if playlist_names contains "Wecker" then
    set this_track to the first track of playlist "Wecker"

    else if the playlist_names contains "Meine Top 25" then
    set this_track to some track of playlist "Meine Top 25"
    else
    set this_track to some track of playlist "Bibliothek"
    end if
    play this_track
    set sound volume to 100
    set visuals enabled to 1
    set full screen to 1
    end tell

    vielen dank im foraus für alle antworten.
     
  2. glzm0

    glzm0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    16.03.2003
    genauere Erläuterung des Problemes bitte =)

    Deiner beschreibung nach würde das heißen das MEIN Mac alle 2 - 3 Stunden AUS und AN gehen würde. Ist das wirklich sinn der Sache?

    Soll er Dich nur in einem bestimmten Zeitfenster Informieren? z.B. 07:00 - 12:00 Uhr?
    Soll er bei ALLEN Terminen AN und AUS gehen oder nur bei Terminen in einem bestimmten Kalender?

    Meines Wissens gibt es Programme die das schon sehr gut alleine Erledigen. Du bräuchtest ein Script welches ja ständig den Kalender überwachen müsste und somit im Dock ständig zu sehen wäre. Ist das sinnvoll?

    Also Erläutere nochmal ein wenig, dann kann man evtl. besser helfen.

    mfg glzm0
     
  3. Emu

    Emu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2004
    ok.
    1. Ich arbeite in 3 Schichten und würde mich gerne von meinem mac wecken lassen.
    Da iCal mich nur erinnern kann wenn der Rechner wach ist muss irgend was vorher den Kalender Arbeit (wo mein Dienstplan drinn steht) auslesen und danach den Zeitplan einstellen. Da ich Erthdesk installiert habe fährt mein Rechner nicht mehr allein in den Ruhezustand, wenn das Programm läuft. Wenn ich nun 30 -45 min später das Haus verlasse, soll der Rechner von alleine iTunes , was ja noch musik spielt, und alle weiteren Programme, die ich manuell geöffnet habe , zB mail, schliesen und anschliesend den Rechner in den Ruhezustand versetzen. Wenn ich es vorher eingestellt habe sogar ausschalten.

    2. Fals jetzt im Kalender Privat ein Ereigniss eher steht, zB. "Frühtrening" soll der Rechner das gleiche spiel hier auch machen und mich fragen ob er mich später noch mal erinnern soll und ob er sich zum definierten Zeitpunkt in den Ruhezustnd ver setzen soll oder anbleiben soll.

    3. Währe es nicht sclecht in iCal ein Fenster mittels script aufzuruhfen wo ich
    a nach Erinnerungszeitpunkt
    b ob die Erinnerungsoptionen für alle folgenden oder nur für Ereignisse mit
    gleichen Nahmen zB "Dienst"
    c oder ob die Erinnerungsoptionen nur 1x gelten.

    4. Wenn keine Termiene sind wehre gut ein Fenzter zu haben wo man nur die
    Erinnerungs optionen hat.
    Gut wehre auch wenn man hier gleich mit den Zeitraum einstellen kann, wie
    lange der Rechner an sein soll oder ob er nicht in den Ruhezustand versetzt
    werden soll.

    vielen Dank für Deine Mühe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kalender Wecker Systehmeinstellung
  1. schnacko
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    244
    schnacko
    15.12.2015
  2. balthazar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.198
    maceis
    29.12.2013
  3. Kater Louis
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.538
    kermitd
    22.11.2013
  4. robert170
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    962
    robert170
    05.10.2011
  5. timtailor
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.794
    timtailor
    11.04.2008